Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Der alles rund um das iPhone SE 2020 Erfahrungen, Eindrücke und Fragen-Thread
#1

Die ersten iPhone SE 2020 werden heute ausgeliefert. 
Hier könnte ihr euch über alles rund um das neue iPhone SE 2020 austauschen. 
Erfahrungen, Eindrücke, Verarbeitung, Fragen usw.

Viele Spaß mit eurem neuen iPhone SE!
Zitieren
#2

Software-Update zum Verkaufsstart

iOS 13.4.1 für das iPhone SE verfügbar


Falls ihr ein iPhone SE bestellt habt und das Gerät in den Händen haltet, steht vermutlich erstmal ein Software-Update auf dem Plan. Apple hat eine neue Version von iOS 13.4.1 freigegeben, die jetzt auch das iPhone SE einbezieht.

Quelle - Klick
Zitieren
#3

Gute Reparierbarkeit prognostiziert
iPhone SE Teardown: Ausführlich und auf Deutsch

Das Reparaturportal kaputt.de zeigt uns das Innenleben des neuen Apple-iPhones im Detail. Das 4-Minuten-Video kann dabei mit einem ausführlichen deutschsprachigen Kommentar punkten.

Das Fazit der Reparaturexperten klingt positiv. Dank der mehr oder weniger mit den iPhone-Modellen 6, 7 und 8 identischen Bauweise sollte sich das neue iPhone SE weitgehend hürdenlos reparieren lassen. 

Zitieren
#4

Apple Hüllen gibt es gerade bei Amazon im Angebot. Passen auch für das Iphone SE 2020.
Zitieren
#5

Mein SE ist vorhin gekommen und Backup ist eingespielt. Es macht unglaublich Spaß wieder ein kleines Smartphone zu nutzen.
Die Verarbeitung ist Top am SE.

Jetzt hoffe ich das nachher noch mein eSIM Profil von der Telekom im Briefkasten liegt damit ich es mit 2 Simkarten nutzen kann. Ledercase und Displayglas kommt nachher auch noch.
Zitieren
#6

@cobra1OnE
Freu mich auch schon riesig, meines ist am Weg und sollte Montag ankommen.
Zitieren
#7

Hat das SE eigentlich ein Glas-Backcover und ist so schwer wie das iPhone 8, oder hat es eher das Gewicht des iPhone 7?
Zitieren
#8

Wie das iPhone 8 auch eine Glasrückseite. Das Gewicht ist auch gleich.
Zitieren
#9

@cobra1OnE
Danke für die Info ??
Zitieren
#10

Irgendwie ist das neue SE komplett an mir vorbei gegangen (liegt warscheinlich an dem Nachrichtenüberfluss über Corona), habe es erst über einen Beitrag erfahren.

https://collectingchannel.com/technik-ga...iphone-se/

Ist dort alles aufgeführt oder gibt es sonst noch essenzielle Veränderungen die Interessant sind?
Zitieren
#11

@Tobias45 steht alles auf der Apple-Seite... https://www.apple.com/de/iphone-se/specs/
Zitieren
#12

Alle Beiträge bezüglich der Panzergläser wurden in diesen Thread https://iszene.com/thread-189199.html verschoben.
Zitieren
#13

Ich habe vor einer Woche mein iPhone X,welches ich seit dem Release hatte, für gutes Geld verkaufen können und habe mir ein iPhone SE in weiß geholt, welches ich jetzt die vergangenen Tage natürlich ausführlich getestet habe. Bis zu meinem ehemaligen iPhone 7 Plus hatte ich -außer das 5C- jedes Modell, ab da aber nutz(t)e ich meine Geräte länger. Was soll ich sagen? Ich bin FÜR MICH wahnsinnig begeistert von dem Gerät, es schaut in weiß sehr gut aus, rennt ohne wenn und aber, macht meines Erachtens bessere Bilder als das X, und wird aller Voraussicht nach sehr lange mit Updates versorgt. Damit habe ich momentan alles, was ich mir von einem Smartphone wünsche. Inzwischen bin ich 10 Jahre IPhone-Nutzer und auch gut genau so lange hier im Forum mit dabei/anwesend. Ich bin „Normal-User“, der dennoch sehr viel Wert auf ein ordentliches Gerät legt. Und das ist das iPhone SE! Ich vermisse (auch in Hinblick auf mein X) momentan überhaupt nichts. Das SE 2020 darf mich jetzt wieder 1,5 bis 2,5 Jahre begleiten, bis es ersetzt wird.

Mich würde die Erfahrung anderer SE 2020-User interessieren.
Zitieren
#14

Danke @Fraxizz. Dann schreibe ich nun auch mal was dazu.

Ich habe mir letzte Woche ein versiegeltes iPhone SE 2 2020 mit 256GB im Nachbarndorf bei kleinanzeigen.ebay gekauft. Es handelt sich um das Product Red. Dank der alt bewährten Chipmunk Seite habe ich vor dem Kauf anhand der Seriennummer, die mir der Verkäufer mitgeteilt hat, feststellen können, dass sich auf dem Gerät iOS 13.5 befindet.

Dabei habe ich sofort zugeschlagen, weil es bei mir noch nie ein iPhone ohne Jailbreak gab.

Bisher benutze ich es drei Tage und ich bin wirklich erstaunt! Das Teil ist extremst schnell, die Akkulaufzeit ist wirklich hervorragend. Ich verwende es nun den 3. Tag und habe eine Benutzungszeit von über 9 Stunden und über 45h im Standbye. Die Kamera ist wesentlich besser, als die vom iPhone XR.

Ich bin wunschlos glücklich und mal wieder nach langer Zeit richtig Happy mit einem neuen iPhone!

Gewechselt bin ich von einem iPhone 8 mit iOS 13.3 und 256GB Schwarz. Selbst das iPhone 8 ist mit iOS 13 noch wirklich TOP.

Nun habe ich wieder was für die Zukunft. Ich bin auch seit dem Iphone 2G dabei. Ich mag die iPhone X, XS, XS Max, 11 und 11 Pro Klopper nicht.

Ich mag es schön handlich!
Zitieren
#15

@21Fox

Dankeschön auch Dir!

Der Akku wurde im Vorfeld, und auch danach, ja stark kritisiert, aber auch ich bin wirklich überrascht. Diese Woche hielt er einmal drei Tage.
Zitieren
#16

@Fraxizz
Ich habe mir das neue SE vor zwei Monaten gekauft, darauf habe ich nur gewartet, hatte von Android mal wieder genug. [Bild: 1f609.png]

Warum SE?
Wegen der Größe natürlich, und weil ich die Notch und die damit verbundenen (in meinen Augen) Riesenklopper nicht haben wollte. Es rennt und es macht einfach wieder Spaß. [Bild: 1f44d.png]🏻🤗

Bin erstmal für 2-3 Jahre bedient.
Zitieren
#17

@Darius

Du hast Recht,- Es macht einfach Spaß. Es ist eben ein ganz normales iPhone! 🙂
Zitieren
#18

Ist es wirklich so, dass sich das iPhone nur so viel Strom zieht, wie es benötigt? So dass ich mein Ladestecker vom iPad benutzen kann, ohne dass das schädlich ist?
Zitieren
#19

Ja das Akku Management regelt das selbstständig.
Zitieren
#20

@Stefan

Thank you!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von dusti64
13.12.2021, 19:50



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste