Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPhone 12 - Der alles rund um das iPhone 12 Erfahrungen, Eindrücke und Fragen-Thread
#41

Ich hatte heute gut 2 Stunden die Nike App mit GPS aktiv und habe das iPhone tagsüber deutlich mehr benutzt als die letzten Tage.
„Hey Siri“ ist wieder aktiviert und die Corona-App ist auch wieder installiert und aktiv.
Trotzdem habe ich noch 75% Akku und sowohl Siri als auch die Begegnungsmitteilungen stehen mit je 3% Akkuverbrauch ziemlich weit unten in der Liste.

Ich hoffe sehr, das bleibt so. Dann habe ich auch nix mehr zu meckern.
Zitieren
#42

Bei mir haben über Nacht bei Flugmodus die Kurzbefehle 44 % gezogen warum auch immer , hab jetzt mal die Hintergrund aktualisierung deaktiviert
Zitieren
#43

@schalker44
Ui, das ist natürlich richtig heftig - vor allem im Flugmodus.

Mit ist beim Lesen deines Posts eingefallen, dass ich die Corona-App zwar wieder installiert, deren Hintergrundaktualisierung aber deaktiviert habe.
Vielleicht liegt bei iOS 14 bei der Hintergrundaktualisierung irgendwas im Argen.
Zitieren
#44

@Xenia Bei mir war es schon nach einmal Tastensperre rein und raus machen weg.
Zitieren
#45

@Xenia

so nun in der 2. Nacht mit 67 % auf Flugmodus heute morgen 9 Uhr 43 % irgendwas stimmt doch da nicht , das der Akku so viel zieht ,habe auch nix mehr aktiviert alle Hintergrund Aktualisierungen aus . Wie sieht es jetzt bei euch aus ?
Zitieren
#46

@schalker44
Ich bin nie im Flugmodus, deshalb kann ich dazu leider gar nichts sagen. Ich lade immer über Nacht.

Ich war heute nicht mit GPS laufen, habe das iPhone aber viel benutzt und aktuell noch 70%.
Schlechter als das iPhone 11, aber ich denke nicht, dass aktuell etwas übermäßig am Akku zieht.
Interessanterweise liegt Siri mit 15% heute aber wieder ganz vorne.
Gestern war ich viel draußen, wo es still war. Heute bin ich mit laufender Musik oder laufendem Fernseher drin. Keine Ahnung, ob Siri in einer Umgebung mit Stimmen vielleicht ständig „in Bereitschaft“ ist und deshalb mehr Akku verbraucht. Eine leicht verrückte Theorie, ich weiß 🤗

Und ich habe den Eindruck, dass das iPhone im Standby nicht nennenswert weniger Akku verbraucht als unter Benutzung. Das könnte dein Problem im Flugmodus erklären und meinen schlechten Eindruck an Arbeitstagen, an denen ich das iPhone tagsüber kaum benutze, der Akku abends aber halb leer ist.
Das ist aber auch nur eine leicht verrückte Theorie.

Fakt ist:
- seit der Neuinstallation der Corona-App und Deaktivierung der Hintergrundaktualisierung für diese App, zieht sie kaum noch Akku
- Siri hat gestern kaum Akku gezogen als ich lange draußen war. Bin ich aber daheim, ist Siri bei aktiviertem „Hey Siri“ der größte Akkufresser im zweistelligen Bereich
Zitieren
#47

iPhone 12 pro mit 14.1

Wie aktualisiert mann seine Apps?
Normalerweise app Store, home dann oben auf das männchen und dann aktualisieren.
Finde es aber jetzt nicht mehr.
Kann jemand helfen?
Zitieren
#48

@brela1212
Ich weiß nicht, welches Männchen du meinst. Du gehst oben rechts auf deinen Account, ziehst ggf einmal nach unten und aktualisierst die Seite und wenn/falls dann zu aktualisierende Apps angezeigt werden, tippst du einfach auf „Alle Aktualisieren“.
Zitieren
#49

@brela1212 Erstens: Beiträge rund ums 12 Pro bitte hier rein https://iszene.com/thread-190059.html
Zweitens: Geht genauso wie vorher auch. Einfach mal den Bildschirm dort runterziehen. Dann sollten die Updates angezeigt werden.
Zitieren
#50

@*Steffen*

Nicht ganz , du musst unten in der Leiste auf Apps gehen erst dann siehst du dein Profil so ist es bei mir jetzt

@Xenia
Nach dem du das mit Siri geschrieben hast hab ich es garnicht aktiviert und die Corona App hab ich auch nicht drauf , hoffen mal das sie bald am Akku was machen mit ein Update vielleicht
Zitieren
#51

@schalker44 bei mir sehe ich immer rechts oben in der Ecke das Profil und kann drauf tippen. Wie es schon immer ist. Aktuell auf iOS 14.1.
Zitieren
#52

@*Steffen*

Bin ich auch und war beim X auch so , ist erst seid ich das 12er hab
Zitieren
#53

Sieht aus als hätte ich ein iPhone mit dem „Schwarz-Problem“ erwischt 🙄

Ich habe einige Fotos im Querformat gemacht, weil ich aber die Rotationssperre aktiviert habe, habe ich beim Anschauen der Fotos oben und unten dicke schwarze Balken.
Selbige sind erst zwei oder drei Sekunden gräulich bevor sie tiefschwarz werden.
Mir ist das bislang bei nichts anderem aufgefallen.
Mein iPhone wechselt bei Sonnenuntergang in den Dunkelmodus und viele Apps wechseln mit.
Mir ist das bisher aber bei keiner anderen schwarzen Fläche aufgefallen, nur im oben beschriebenen Szenario.

Schöner Mist.

Edit:
Ich glaub, ich spinne. Eben wollte ich mir das nochmal anschauen und jetzt ist es weg. Ich hab das iPhone nicht mal neu gestartet, aber alle schwarzen Balken über und unter den Fotos sind sofort tiefschwarz.
Zitieren
#54

@Xenia
Dann ist es „nur“ ein Software Problem. [Bild: 1f609.png]
Zitieren
#55

@Darius
Ja, wahrscheinlich. Aber trotzdem sehr strange.
Ich habe mich jetzt nochmal schlau gelesen und die Situation nachgestellt - aber wo tiefschwarz ist, zeigt das Display auch tiefschwarz.
Auch das tiefschwarze Hintergrundbild, das unter „Einzelbilder“ ganz hinten liegt, wird wunderbar tiefschwarz dargestellt.

Naja, sei‘s drum - mal schauen, ob und unter welchen Bedingungen dieses Phänomen ggf nochmal auftritt.
Zitieren
#56

@Xenia

Hast du mal bei variabler Helligkeitsstufe getestet?

Das Problem taucht wohl verstärkt auf bei stärker gedimmtem Display: erst gräulich, dann schwarz...

Wie wenn die Ansteuerung fehlerhaft ist. Ob nun softwareseitig, oder ein Hardwarefehler
🤷🏻‍♂️

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#57

@olo
Ich habe die automatische Helligkeit aktiviert, deshalb war mein Display bei weit unter 70%.
Sowohl als das Problem auftrat, als auch kurz danach als ich es nicht mehr reproduzieren konnte.

Ich habe nach wie vor keine Erklärung 🤔
Sicher bin ich eigentlich nur, dass das gestern das erste Mal passiert ich - das hätte ich sonst bestimmt bemerkt.
Zitieren
#58

@Xenia

Ich hatte nur irgendwo gelesen, wenn man die automatische Helligkeit deaktiviert und mit manueller Steuerung Helligkeitsstufen durchtestet, könne man den Fehler reproduzieren...

Egal wie was oder warum, es ist ärgerlich und eines sauteuren iPhones nicht würdig!

🤬

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren
#59

@olo
Naja, wenn ich die automatische Helligkeit deaktivieren und Prozent für Prozent durchtesten muss ... ist es ein Fehler, mit dem ich leben kann - sofern das nicht wieder passiert Smiley
Zitieren
#60

@Xenia

Es geht ja nur um die Reproduzierbarkeit des Fehlers [Bild: 1f609.png]
Ab wann schaltet das iPhone fehlerhaft...
egal ob Hardware oder Software bedingt!

iPhone XR128 FW 14.4.2 / iPad Air2 4G+WIFI FW 14.4.2  OSX 10.14.6
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste