Thema geschlossen
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

iPhone 14pro Always on Display ist nicht Always on
#21

(30.09.2022, 14:24)René schrieb:  @Jens72 
Richtig, das Display bleibt einfach an.
Aber eben nur eine gewisse Zeit. Wenn das iPhone längere Zeit nicht verwendet wird geht das Display ja trotzdem aus. Diese Zeitspanne müsste man nun noch herausfinden.

Dann kann man abschließend sagen: "Das iPhone 14 Pro hat ein Always on Display aber nur für maximal XX Stunden."
Genau das ist der springende Punkt.
es ist eben kein Always On Display. Und wie @Steffen auch schreibt, warum bleibt das Hintergrundbild Sperrbildschirm im Hintergrund erhalten? Das kann wie bei allen anderen Herstellern doch auch dunkel / ausgeblendet werden.
#22

(30.09.2022, 14:58)Jens72 schrieb:  Und wie @Steffen auch schreibt, warum bleibt das Hintergrundbild Sperrbildschirm im Hintergrund erhalten? Das kann wie bei allen anderen Herstellern doch auch dunkel / ausgeblendet werden.

Das geht auch beim iPhone: https://www.iphone-ticker.de/iphone-14-p...en-199167/
#23

@René
Danke, aber das hilft mir wirklich gar nicht.
Da ist etwas beschrieben was ich "nicht verstehe".
Im übrigen kommen wohl dann keine Mitteilungen mehr an.
#24

@Jens72 es wird aber auch ein Workaround in dem Beitrag angeboten dazu...mit nem neuen Focus, den du dir so einrichten musst, wie dort beschrieben.
Das löst erstmal das Problem mit dem Hintergrund und den fehlenden Nachrichten!
Und wenn du es nicht verstehst, kannst du hier nachlesen dazu:

https://support.apple.com/de-de/guide/ip...88a67f/iOS

Und ganz sicher wird...wie immer in kommenden Updates eine entsprechende Änderung/Besserung eingepflegt werden [Bild: 1f609.png]
Ich für meinen Teil habe den Sinn des AoD noch nie verstanden 🤷🏻 warum muss das Display an sein, wenn niemand rauf schaut? Und bei Bedarf ein kurzer Tipper ausreicht...

Gerade in Verbindung mit einer Watch ist es total überflüssig. Aber das ist meine persönliche Meinung dazu...
Mit Jailbreak gibt es diese Möglichkeit schon seit Jahren und ich habe sie nie genutzt [Bild: 263a-fe0f.png]
#25

Always on ist always kacka.

Hatte ich mal mit Jailbreak ausprobiert. Völlig singfrei. Meiner Meinung nach.

Kein Support per PN. 
#26

Ich war auf das AO Display neugierig und finde es ganz nett. Gekauft habe ich das iPhone deshalb allerdings nicht, das wäre mir keine 1.500€ wert gewesen.

Tatsächlich sehr sinnvoll finde ich, dass es sich abschaltet, wenn man sich mit der Watch entfernt.
Im Sleep Mode schaltet es sich übrigens auch ab, was ich ebenfalls sehr sinnvoll finde.
Ich wünschte, die Watch würde das im Sleep Mode ebenfalls tun. Und zwar nicht auf das grüne Display, sondern einfach aus wie bei älteren Watches, die kein AO Display haben.

Aber man wird wohl kein Feature finden, das alle Nutzer gleichermaßen gut oder schlecht finden.
#27

@Xenia
Du schreibst , das du es gut findest „wenn man sich mit der Watch entfernt“.
Das ist doch aber nicht die Frage.
Ich habe ja die Watch am Tage „fast“ nie um, und wenn ich sie trage ist das iPhone auch in der Nähe.
Es geht mir darum das ein Always On Display mir Immer im vorbei gehen zeigen soll das eine bestimmte Nachricht oder Anruf ein gegangen ist. Deswegen bin ich vom 11pro auf das 14pro gewechselt. Das von Apple beworbene immer aktive Display ist nicht vorhanden.
#28

Da ich ja kein 14er besitze würde mich noch eine Information gerne interessieren

Was muss ICH aktiv machen, damit das ausgeschaltete ALWAYS-ON Display sich wieder einschaltet (nach dem es in diesem Ruhemodus war)?

Neustart? Regentanz? Mondtanz? Darmspiegelung? (ironie off)
#29

@Jens72 doch das ist die Frage für sie [Bild: 1f609.png] sonst hätte sie es wohl nicht so geschrieben!
Das du deine Uhr nie um hast, ist doch dein Anspruch daran und Umgang damit...

Hast du denn nun schon mal einen neuen Focus dazu eingerichtet??? oder kommt jetzt immer wieder aus der Gebetsmühle...dass es nicht so ist, wie du es erwartet hast. Ich mein, das haben ja nun alle kapiert...doch es ist derzeit nun mal nicht anders 🤔
Mach den LED Blitz an, lege es auf das Display und immer wenn du dran vorbei gehts und es blitzt...war iwas 🤪

Als die Firmware entwickelt wurde, haben sich sicher Herrscharren von Ingenieuren Gedanken gemacht...wie es an zweckmäßigsten für die breite Masse umzusetzen ist. Da kam @Jens72 mit seinen Ansprüchen sicher nicht mit vor!
Das kannst du natürlich bemängeln und deine Kritik daran äußern...völlig legitim und das hast du ja auch!
Und mit deinem Verständnis von Technik und deinen persönlichen Ansprüchen bist du nun unzufrieden...auch völlig verständlich...

ABER an der Sache ändert das rein gar nichts  und ich vermute auch, wenn’s so gelöst wäre...wie du dir das wünscht, dann wäre dein nächster Beitrag wohl ganz sicher auf die schlechte Akkulaufzeit bezogen und du würdest wieder etwas anderes kritisieren! Weil iwas ist ja immer 🤨

Also akzeptiere vielleicht einfach, dass dir das iPhone nicht immer iwas anzeigt...sondern die Anzeige aus verschiedenen nachvollziehbaren Gründen abgedunkelt wird! 
Oder du wendest dich an  und schilderst ihnen deine Kritik...oder du verkaufst es wieder...oder du hoffst, dass es mit der nächsten FW anders wird (was ich persönlich nicht glaube)...oder du machst einfach deine Uhr um...oder du trinkst nen Kaffee und sagst...hm, dumm gelaufen...oder du probierst den Workaround aus.........
Aber auch wenn du das ganze Internet vollschreibst...du wirst es generell und auch hier in diesem Forum nicht ändern 🙄

Hätte ich mir das Gerät speziell wegen diesem einem Feature holen wollen, dann hätte ich ganz sicher auf erste Reviews dazu nach Verkaufsstart gewartet 🤷🏻

@zimbo74 sehr wahrscheinlich nur einmal entsperren, würde ich vermuten. Dann läuft die Routine dazu sicher neu 🤷🏻
#30

(02.10.2022, 11:33)Jens72 schrieb:  @Xenia
Du schreibst , das du es gut findest „wenn man sich mit der Watch entfernt“.
Das ist doch aber nicht die Frage.
Ich habe ja die Watch am Tage „fast“ nie um, und wenn ich sie trage ist das iPhone auch in der Nähe.
Es geht mir darum das ein Always On Display mir Immer im vorbei gehen zeigen soll das eine bestimmte Nachricht oder Anruf ein gegangen ist. Deswegen bin ich vom 11pro auf das 14pro gewechselt. Das von Apple beworbene immer aktive Display ist nicht vorhanden.

Mit deinem „Einsatzszenario“ bis du sicher in der Minderheit und mir ist das auch völlig egal.
Ich muss auch keine Argumente für oder gegen das AO finden, oder mit jemanden diskutieren, ob es ein „echtes“ AO Display ist oder nicht.

Für Diskussionen um dieses kleine Stück Software ist mir meine Lebenszeit zu schade.

Kaufen oder lassen.
Behalten oder zurückgeben.

@zimbo74
Wenn du eine Watch trägst, gar nichts. Das AO Display aktiviert sich, wenn du wieder in die Nähe des iPhones kommst.
Wenn der Sleep Mode die Ursache ist, selbigen deaktivieren.
#31

Ich verstehe seinen Frust schon. Ich weis nicht wie das bei Samsung ist aber ich vermute mal da wird das Display wohl über längere Zeit eingeschaltet sein.

Wenn du enttäuscht bist @Jens72 solltest du das iPhone zurückgeben. Dafür ist es zu teuer, dass man sich dann ärgert.

Das man erst im Support Artikel nachlesen muss, wie genau nun das Always On Display funktioniert ist nicht sehr kundenfreundlich von Apple: https://support.apple.com/de-de/HT213435
#32

@René
Zurück geben geht nicht, bei Apple Wartezeit, ist privat gekauft.
Es ist aber zu komisch, das gerade „hier“ vor ein paar Jahren beim iPhone 11pro als da etwas nicht so funktionierte wie beschrieben, hat man mir eben „hier“ geschrieben , dann muss man sich vor dem Kauf informieren.
Dieses Mal habe ich mir die Präsentation angeschaut, explizit wurde das Display als immer aktiv und einsehbar beworben. Also hab ich mich darauf verlassen. Keiner aber auch 0,0 hatten vor mir hier darüber geschrieben. Dann habe ich mir das 14pro gekauft , und musste fest stellen das es eben nicht so ist. Erst dann habe ich darüber gelesen, das das Display seinen eigenen Weg geht.

Und was machen bestimmte Spezialisten hier? die schreiben nichts zum Thema wie ca 90% der Beträge und mischen sich hier immer wieder ein mit ............ .
Diese User haben einfach zu viel Zeit und nichts zu tun.
Wahnsinn.

Ich könnte es natürlich weiter verkaufen, würde keinerlei Miese machen, aber mein 11pro wird auch am Dienstag abgeholt.
Ansonsten angenehmen Sonntag noch.
#33

Thread erneut aufgeräumt. Bleibt bitte beim Thema.

Fakt ist das Apple‘s AoD kein 100% Always IMMER! on Diaplay ist.
Ärgerlich für denjenigen der es so erwartet hat. Vielleicht kommen da ja noch weitere Einstellungen in den nächsten Updates.
#34

Always on, welches nicht immer on ist, ist kein always on.

Da beisst die Maus keinen Faden ab. Fazit, Das iPhone 14 hat definitiv kein Always on. Also sollte Apple es auch nicht so nennen.

Kein Support per PN. 
#35

@*Steffen*
Nun ja, ich habe es nicht erwartet, ich habe es voraus gesetzt.
In der Präsentation vorgestellt als Always on Display , und auf der Internetseite von Apple zu den technischen Daten, steht auch Always on Display.
Ich werde mal den Support morgen am Dienstag anrufen, das Gespräch werde ich aufzeichnen mit vorhergehender Ankündigung.
#36

@barnyblack Beitrag entfernt, Verwarnung ausgesprochen. Bleib sachlich oder lass die Kommentare.
#37

Update. Habe am Mittwoch mit dem Support telefoniert.
Der Mitarbeiter war für mich unwissend.
Er tat zwar so als ob er sich auskennt, und musste alles selbst erst nachlesen.
Das das Always on Display aus geht wusste er erst einmal nicht.
Dann listete er mir auf was einige Tage nach erscheinen des iPhone und Verkaufsstart , der Möglichkeiten die zum deaktivieren führen kann.
Dann kam er auf die Funktion mit der Integrationskamera. Konnte sich aber die Funktionsweise nicht erklären. Wir kamen hier in ca 30min nicht einen Schritt weiter.
Er sagte das dieses Problem , das das Display sich selbst abschaltet nicht bekannt sei.
Dann sagte er, er wird am Freitag zurück rufen.

Am Mittwoch Abend haben wir dann am Tisch gesessen, nach dem Abendessen, kurz nach 19.00uhr schaute ich wieder zum iPhone und das Display war aus. Dann kam eine Nachricht rein, es leuchtete kurz auf ca 10sec und dann ging das Display wieder aus.
Dann habe ich meiner Frau gesagt, sende mir mal eine Email, ich mach ein Video.
Das hat auch geklappt, Display ging wieder aus. Das habe ich dem Mitarbeiter vom Support mitgeteilt am Mittwoch Abend, habe seine Kontaktdaten bekommen.
Heute Morgen (Donnerstag) um 08.03uhr rief er an , und war ganz heiß auf das Video.
Na mal sehen was da nun bei raus kommt.
#38

@Jens72 Was erwartest du jetzt bitte? Du hast für dich beim Kauf vorausgesetzt, das Apple ein AOD einsetzt, das ist leider nicht passiert! ...weiß der Geier weshalb nicht! [Bild: 1f648.png]
WAS ERWARTEST DU JETZT AN ANTWORTEN HIER?

Ja...Always On ist scheisse von Apple umgesetzt!? - Stimme ich dir zu!!


Aber , wie sollen die User hier dir bei deiner Problemlösung helfen, wenn das ein (anscheinend) AppleProblem ist???

Meine einzige Lösung: Tausch das Teil um!.( bzw wenn das nicht geht, halt wiederverkaufen)..
Es erfüllt nicht deine Erwartungen, weshalb sich damit noch weiter auseinander setzen?

Ich verstehe es echt nicht? [Bild: 1f648.png]

Dafür, das ich eigentlich hier gar nix mehr sagen wollte, vor allem was "Jens" Beiträge sind, hab ich schon wieder VIEL ZU VIEL gesagt!!!

PS: auch der Mitarbeiter wird dir da meiner Meinung nach nicht weiterhelfen können, da es nicht am iPhone selbst, sondern an der Software liegt [Bild: 1f648.png]
#39

@Dorri
Danke! Ganz meiner Meinung!
#40

@Dorri
Ich wollte nur darüber eine Zusammenfassung geben, was beim Support bis jetzt heraus gekommen ist.
Macht man es nicht, kommt irgend wann die Frage, was nun dabei raus gekommen ist, und wie Apple sich dazu äußert.
Nun gebe ich ein Update, jetzt kommt dir dieser Kommentar und bringt der etwas zum Sachverhalt?
Und gleich wieder im Nachsatz der bewusste Spammer .
Thema geschlossen


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste