IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPod Touch fürs US-Militär
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Dannyv Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 5.706
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung: 137

22.04.2009, 19:12 | #1
iPod Touch fürs US-Militär
Touch-Mania:
Zitat:Das US Militär plant den iPod touch als “Universal-Kommunikator” einzusetzen. Laut Oberstleutnant Jim Ross, dessen Spezialgebiet die elektronische Kriegsführung ist, eignet sich der iPod hervorragend für den Feldeinsatz: Er ist robust,leicht handhabbar (außerdem kennen viele Soldaten die Bedienung schon vom eigenem iPod/iPhone), vereint zahlreiche Funktionen in sich und kostet wesentlich weniger als teure Eigenentwicklungen.

Zwar würde sich das iPhone noch besser für militärische Zwecke eignen, ist aber aufgrund seines hohen Preises von mindestens 600 Dollar bei den Militärs nicht so beliebt wie der iPod.

Laut Spiegel Online hat das Pentagon auch schon Ideen für eigene Applikationen ,die Firma Wave System wird in kürze eine Software für das iPhone herausbringen, die Straßenschilder erkennen und auf Basis der so gewonnenen Daten potentiell hilfreiche Informationen aus Datenbanken für den Soldaten zusammenstellen soll. Außerdem sei eine Applikation zur Gesichtserkennung in der Entwicklung sowie eine App für Scharfschützen um Schuss Abweichungen zu berechnen. Ein weiteres Programm soll es gar ermöglichen, per iPod Bomben zu zünden. Weder Apple noch die US-Armee wollen jedoch offenlegen wie viele iPods schon im Einsatz sind möglicherweise könnte die Zurückhaltung damit zusammenhängen ,dass es bisher noch nicht gelungen ist das iPod/iPhone OS zu hacken es somit nicht der IT-Spionage ausgesetzt ist.

lg Danny
Zitat @
Nuxxer Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 635
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung: 24

22.04.2009, 19:28 | #2
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Das is ja mal Cool^^...auf sowas würden die Deutschen nie kommen^^

mfg
Zitat @
Galrauch
Unregistered

 

24.04.2009, 13:58 | #3
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Bahh... das muss man sofort einführen ;P
Zitat @
Falko Offline
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 49.665
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 1.341

24.04.2009, 14:24 | #4
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Ein App um Bomben fern zu zünden? Da werden die Verkaufszahlen in Afganistan sicher sprunghaft ansteigen.
Ich finde das Motto "ein App für alles" sollte von Apple nicht ZU wörtlich genommen werden...!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.04.2009, 14:26 von Falko.)

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitat @
Czecky
Unregistered

 

24.04.2009, 17:35 | #5
RE: iPod Touch fürs US-Militär
fein, ist doch ma was andres deine Alte mal kurz in die Luft zu sprengenRofl
Zitat @
DerPate Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.434
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 36

24.04.2009, 17:51 | #6
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Das mit dem Bomben zünden verstehe ich nicht ganz wie sol das gehen?

per BluetoothRofl
Homepage Zitat @
Galrauch
Unregistered

 

24.04.2009, 17:58 | #7
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Nein Per WI-FI rein hacken .... Rofl
Zitat @
Dannyv Offline
Posting Freak
(Threadstarter)
*****
Avatar
Beiträge: 5.706
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung: 137

19.05.2009, 19:52 | #8
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Neue Pic:
[Bild: m110-ipod-touch-mount-500x333.jpg]
Zitat:Mithilfe eines speziellen Aufsatzes lässt sich ein iPod touch auch an das Scharfschützengewehr M110 der US Army montieren. All diese Features sollen den Soldaten bei deren Aufgaben, zum Beispiel im Irak, unterstützen.

Viel Glück hatte der Soldat Kevin Gerrad dem der iPod das Leben rettete da er eine Gewehrkugel abfing.
[Bild: ipodbullet2.jpg]
[Bild: ipodbullet-300x208.jpg][Bild: ipodbullet3-230x300.jpg]
Nochmal Glück gehabt.

Quelle
Zitat @
mattes Offline
omnia tempus habent
*****
Avatar
Beiträge: 1.056
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 37

19.05.2009, 20:49 | #9
RE: iPod Touch fürs US-Militär
das neben dem M110 ist aber weder iPod Touch noch iPhone... oder hab ich da was falsch? Der Homebutton (breite) und das kleine loch links oben (wofür soll das sein?) sehen ein wenig merkwürdig aus? oder kommt das durch die verschalung?

 "Again, you can't connect the dots looking forward; you can only connect them looking backwards." - SJ 
Zitat @
Littich Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 626
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung: 17

19.05.2009, 21:05 | #10
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Dein iPhone hat ein Lichtsensor der die Displayhelligkeit regelt falls eingestellt... Homebutton ist wohl einfach zum leichteren drücken.
Zitat @
youthman Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 676
Registriert seit: Sep 2008
Bewertung: 11

20.05.2009, 01:48 | #11
RE: iPod Touch fürs US-Militär
hihi. kann ich mir irgendwie nich vorstellen. (kacke akku leer! hast du das kabel dabei?)
Homepage Zitat @
DerPate Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.434
Registriert seit: Apr 2009
Bewertung: 36

20.05.2009, 07:30 | #12
RE: iPod Touch fürs US-Militär
Na ja wenn man ihn immer schön vor dem EInsatz auflädt und nie musik hört(Evil1) braucht man das nie und sonst : AKKUPACK!
Homepage Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Virus auf iPod Touch 3 ?! iDjay 12 1.550 21.11.2011, 16:03
Letzter Beitrag: Slash1984
  [Spekulation]iPod Touch [4g] mit Kamera iHelper-Man 5 2.449 24.04.2010, 18:35
Letzter Beitrag: iHelper-Man
  Militär-App fürs iPhone ? meNAce_D 0 942 17.12.2009, 14:46
Letzter Beitrag: meNAce_D
  iPod Touch 2G TV Spot - Song gesucht! iC0RE 7 2.794 27.10.2008, 21:59
Letzter Beitrag: mongostarr



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste