Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Smalltalk zu Bestellungen bei Apple FR
#1

Hier geht's weiter. Damit der Thread wenigstens halbwegs informativ bleibt, verzichtet bitte auf Spam und me-too-Postings.
Zitieren
#2

Hallo, wenn ich mir ein Iphone aus Fr hole, kann ich das dann mit jeder beliebigen Karte nutzen, oder muss ich da erst etwas freischalten?

Außerdem, wie sieht es mit der verfügbarkeit aus, wenn ich die Tage nach Fr fahren würde?

mfgBiggrin
Zitieren
#3

Ich werde auch morgen nach Paris fahren hat jemand ne Info ob es Iphone 4 auf lager gibt? Bei der Hotline komme ich nicht durch nur musik ...
Zitieren
#4

nein es gibt nur iphones auf bestellung, da lieferengpässe in frankreich sind zurzeit. wartezeit ca. 3 wochen ! hatte n kumpel der hat es letzets wochenende auch versucht... villeicht hast du mehr glück !
Zitieren
#5

kann ich die iphones denn mit jeder sim karte nutzen?
oder muss ich da etwas freischalten?
Zitieren
#6

Gehen mit jeder Karte.
Zitieren
#7

Ich würde es an deiner Stelle lassen....habe am 09.07 Telefonisch beim Store Opera reserviert und bis heute keine (ausser 1, das es reserviert ist und ich eine mail bekomme zum abholen) email zum abholen bekommen.

Der Lieferengpass in FR scheint also, wie eigentlich überall, ziemlich heftig zu sein.
Zitieren
#8

Kannst du mir sagen welche durchwahl du gedrückt hast also 1,2,3 oder 4 da ich kein franz, kann, habe jemand an der hotline gehabt aber der macht Geschäftskunde customer service ists anders. Gruss
Zitieren
#9

Ich meine das wäre 5 gewesen.....bin mir aber nicht zu 100% sicher....
Zitieren
#10

ok danke werde mal anrufen..
Zitieren
#11

Nicht hinfahren. Ales ausverkauft. Lohnt nicht
Zitieren
#12

dachte ende juli sollten neue vorhanden sein?!
Zitieren
#13

Hallo,

wer hat sich sein Iphone, vom bekannten nach Deutschland schicken lassen und was hat es gekostet?
Welche Dienstleister? laPoste, UPS uzw???

Meine Bestellung wird in Sanary sur Mer geliefert, was könnt ihr mir empfehlen?

Danke vorab
Zitieren
#14

Ich habe mir zwei Stück von FR nach DE schicken lassen.
Wollte es allerdings ganz schnell haben.
Mit Fedex von einem Tag auf den anderen. Kosten rund 40 Euro.
Geht aber auch preiswerter bei Fedex.
Zitieren
#15

hallo.
fahre morgen auch nach paris. denke werde leider keine kriegen Sad
Zitieren
#16

Du wirst mit 100%iger Sicherheit keine bekommen, hab einen Bekannten aus Paris beauftragt in den Apple Store zu gehen, sind keine mehr dort.

mfg
Zitieren
#17

Und gibt es Neuigkeiten?
Zitieren
#18

gerstern ist meines von frankreich über Ubidoca gekommen.. ich muß sagen 1a Service. 2 Tage lieferzeit für 15€.
Allerdings plagen mich die 2 bekannten Probleme: Todesgriff und Annäherungssensor beim telefonieren.. aber trotzdem bin ich froh es endlich zu haben!
Zitieren
#19

(24.07.2010, 17:57)sohnkarlsruhe schrieb:  gerstern ist meines von frankreich über Ubidoca gekommen.. ich muß sagen 1a Service. 2 Tage lieferzeit für 15€.
Allerdings plagen mich die 2 bekannten Probleme: Todesgriff und Annäherungssensor beim telefonieren.. aber trotzdem bin ich froh es endlich zu haben!

Hallo,

was hast du denn da genau für einen Tarif gebucht bei denen und wie wird das dann abgewickelt? Leider findet man ja zu Ubidoca lange nicht so viel wie zu Borderlinx.
Ich kann auch nicht einschätzen, wie vertrauenswürdig die so sind...

Gruß
Zitieren
#20

Angemeldet habe ich mich mit dem paket basic mail forwarding. Im account steht: "Forfait Réexpédition Eco"
die anmeldung kann man auch auf englisch machen. emails werden noch am selben tag beantwortet. wie vertrauenswürdig sie sind kann ich natürlich nichts sagen, aber bei mir hat alles perfekt funktioniert. "sabine" hier auf dem board hat den service auch genutzt. einziger nachteil, man muß das geld überweisen und kann nicht per paypal zahlen. aber ansonsten alles perfekt.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von ragingbull
14.08.2008, 15:49



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste