IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Prabhu Deva
Unregistered

 

14.01.2011, 12:39 | #1
Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
mycodepack_parse_table('
[cell span=2 align=center]
...und auch kein späterer Release-Termin bekanntgegeben

[row]
[cell prozent=30 valign=top]
[Bild: mldv67pa353yh528i2s.jpg]
[cell prozent=70 valign=top]
Unlocker werden sich noch etwas gedulden müssen: In einem Tweet hat MuscleNerd "offiziell" bestätigt, dass kein neuer Unlock veröffentlicht werden wird, bevor nicht die finalen iOS-Versionen 4.3 sowie 4.2.5 (für das CDMA-iPhone von Verizon in den USA) veröffentlicht worden sind.

Wichtig: Dies bedeutet im Umkehrschluss natürlich nicht, dass direkt nach Veröffentlichung der 4.3 ein neuer Unlock kommen wird. Es gibt keine offiziellen Infos vom Dev-Team, wann es einen neuen Unlock geben wird.

Der Tweet im Wortlaut, siehe auch hier:
Zitat:Official unlock statement: no unlock will be released until after 4.2.5 or official 4.3 (whichever is last) is out
')
Zitat @
submariner Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.248
Registriert seit: Jul 2008
Bewertung: 39

14.01.2011, 12:41 | #2
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Ich bin bisher auf der 4.1 (ohne JB und mit offiziellem BB) geblieben, weil ich abwarten wollte, was sich so bzgl. Jailbreak und Unlock tut. Ich brauche den Unlock zwar nicht, aber da der nächste Urlaub bestimmt kommt, wäre es doch schön, dann die Möglichkeit zu haben.

Kann ich aus der Meldung jetzt schließen, dass ich bedenkenlos auf die 4.2.1 (oder evtl. 4.3 Beta) updaten kann, da, wenn denn noch mal ein Unlock kommt, er eh für die dann aktuelle Version sein wird?
Zitat @
inspi1717
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 12:43 | #3
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
(14.01.2011, 12:40)KnipperKills schrieb: Apple hat es nun echt verstanden, die Jailbreak Szene zu blockieren, ich warte schon ewig auf den 4.2.1 JB und nun kommt in 5 Wochen wohl die 4.3 raus. Alle 2 Monate ne Firmware und die JB Szene wartet dann immer wieder mit Veröffentlichung weil keine Exploits verschwendet werden wollen.
Sehr gute Taktik von Apple, muss man schon sagen, denn ich bezweifle das ein untethered JB jettz vor 4.3 kommt, ich bezweifle ehrlich gesagt, ob dieser überhaupt kommt.

Mach doch einen Jailbreak.
Wenn alles drauf ist mußt Du nicht neu starten.
Untethered läuft bei mir sehr gut.
(14.01.2011, 12:41)submariner schrieb: Ich bin bisher auf der 4.1 (ohne JB und mit offiziellem BB) geblieben, weil ich abwarten wollte, was sich so bzgl. Jailbreak und Unlock tut. Ich brauche den Unlock zwar nicht, aber da der nächste Urlaub bestimmt kommt, wäre es doch schön, dann die Möglichkeit zu haben.

Kann ich aus der Meldung jetzt schließen, dass ich bedenkenlos auf die 4.2.1 (oder evtl. 4.3 Beta) updaten kann, da, wenn denn noch mal ein Unlock kommt, er eh für die dann aktuelle Version sein wird?

Ja woher soll das einer Wissen.
Ich würde sagen: JA
Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 12:48 | #4
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Wer sich noch iPhone mit Netlock holt ist selber Schuld. Erst Recht beim iPhone 4. Da kann man nur jedem von abraten.
Zitat @
hell 7 Offline
Leopard
*****
Avatar
Beiträge: 2.152
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 186

14.01.2011, 12:51 | #5
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
@ inspi
Untethered läuft bei mir sehr gut.
Denn Satz von dir verstehe ich nicht ganz.
MFG
Zitat @
skultulla Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.514
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 59

14.01.2011, 12:53 | #6
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Unlock ist mir relativ egal.

So, wie es aussieht, ist aber auch ein untethered-JB nicht wirklich in Sicht.

Ich bleibe daher bei 4.1, überlege aber schon, ob mein nächstes Smartphone, das ansteht, wieder ein iPhone sein wird.

Ein iPhone ohne JB kann ich mir nur sehr schwer vorstellen.

Ein- und Ausschalten wichtiger Funktionen in Sekundenschnelle setzt SBSettings - und somit einen JB - voraus. Dazu ein pertsonalisierter Lockscreen mit den wichtigsten Angaben auf einen Blick. Auch nur mit JB möglich.

Für mich ist der JB ein Argument für die Anschaffug eines iPhones. Ein untethred-JB scheidet für mich aus.

Derzeit ist es scheinbar so, dass die Jailbreakerei "blockiert" ist.
Zitat @
inspi1717
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 12:53 | #7
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Naja, Netlook ist schon noch OK.
Wir wollen mal nicht übertreiben !
Aber ein iPhone auf dem man für seinen Provider einen Unlock benötigt ist schlecht.
(14.01.2011, 12:51)hell 7 schrieb: @ inspi
Untethered läuft bei mir sehr gut.
Denn Satz von dir verstehe ich nicht ganz.
MFG

OK...schlecht ausgedrückt.

Ich hab eins mit untethered und eins tethered.
Beide iPhone 4 laufen gut.
Also kein Grund auf den Jailbreak zu verzichten und zu warten.

Zitat @
skultulla Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.514
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 59

14.01.2011, 12:59 | #8
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Untethered ist für mich sehr wohl ein Grund, zu verzichten.

Ein iPhone, das ich unterwegs nicht neu starten kann, kommt für mich nicht in Frage.
Zitat @
inspi1717
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 13:00 | #9
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
(14.01.2011, 12:53)skultulla schrieb: Ich bleibe daher bei 4.1, überlege aber schon, ob mein nächstes Smartphone, das ansteht, wieder ein iPhone sein wird.
Nun aber nicht wieder die " Ich geh dann zu Nokia" Leier Lol
Ein iPhone ohne JB kann ich mir nur sehr schwer vorstellen.

Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 13:02 | #10
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
@skultulla . Du meinst Tethered.
Zitat @
Djnoxx Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 5.037
Registriert seit: Oct 2008

14.01.2011, 13:03 | #11
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Ja in deutschland wo es mehrere anbiter gibt ist sinn voll ein werkfreies nemen in der schweiz ist net lock oke da wir in allen drei anbiter iphone 4 krigen und der wo da ein abo hat holt sich auch iphone dort
Zitat @
Xenia Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 29.117
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 907

14.01.2011, 13:04 | #12
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Da bin ich mit skultulla einer Meinung. Ich nutze mein iPhone beruflich und ich muss mich darauf verlassen können, dass ich es immer und überall neu starten kann falls nötig. Deshalb ist auch für mich ein tethered JB ein No Go.

iPhones mit Netlock sind wirklich nur dann bedenkenlos zu empfehlen, wenn man sie auch tatsächlich mit der entsprechenden Karte nutzen möchte. Alles andere ist ebenfalls ein No Go (für mich).
Zitat @
inspi1717
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 13:06 | #13
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Jain.
Alle sind nun am warten.
Aber es ist doch kein Problem mal das zu nehmen was da ist.
Ich hab kein Problem mit tethered.
Sicher ist es ohne schöner keinen PC zu benötigen.
Aber mehr ist halt mal eben nicht ohne SHSH 4.2b3.
Zitat @
skultulla Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.514
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 59

14.01.2011, 13:06 | #14
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
(14.01.2011, 13:00)inspi1717 schrieb:
(14.01.2011, 12:53)skultulla schrieb: Ich bleibe daher bei 4.1, überlege aber schon, ob mein nächstes Smartphone, das ansteht, wieder ein iPhone sein wird.
Nun aber nicht wieder die " Ich geh dann zu Nokia" Leier Lol
Ein iPhone ohne JB kann ich mir nur sehr schwer vorstellen.

Mit "nicht schon wieder" kannst Du mich nicht meinen.

Für welchen Hersteller ich mich entscheide, weiß ich erstens noch nicht und zweitens habe ich noch nie etwas von, zu oder über Nokia geschrieben.

Ich weiß nur, dass es gewiss kein iPhone ohne JB sein wird. Es sei denn, Apple würde die Firmware benutzerfreundlicher machen und mit SBSettings und Lockinfo vergleichbare Dinge einbauen.

Das erwarte ich aber nicht.
Zitat @
*Leopard*
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 13:07 | #15
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Ich würde mir dann ein iPhone 4 unjailbreaked für den Beruf kaufen und eines, wenn es nichts anders gibt, tethered jailbreaked für privat.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass ein tethered Jailbreak überhaupt nicht stört. Null Komma Null. Hätte ich auch nicht gedacht, aber ich habe es ausprobiert und weiss wovon ich rede. Wozu denn einen Neustart machen?
Zitat @
inspi1717
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 13:08 | #16
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
@Xenia
Mag sein, aber ich habe eh immer eine Mac dabei.
Der kleine 13 Zoll Air.
Das iPhone läuft seit Anfang an ohne Probleme.
Zitat @
skultulla Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.514
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung: 59

14.01.2011, 13:09 | #17
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
Wer das iPhone berulich nutzt, der wird nicht auf die Möglichekeit eines Neustarts ohne PC-Anbindung verzichten wollen.

Wer es beruflich als Navi nutzt, erst recht.

So ist es zumindest bei mir.

Zwei iPhones anschaffen, eines für privat und eines dienstlich, käme mir niemals in den Sinn.
Zitat @
Tessa Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 2.803
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 66

14.01.2011, 13:12 | #18
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
@Leopard: nun, wenn man eh bei dem Provider ist, worauf das Iphone gelockt ist, kann man wohl mit dem Lock gut leben. Smiley
Zitat @
Xenia Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 29.117
Registriert seit: Feb 2010
Bewertung: 907

14.01.2011, 13:12 | #19
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
@Leo: natürlich kann man Neustarts weitergehend vermeiden wenn es gerade 'nicht passt'. Wenn sich das iPhone aber z.B. mal aufhängt will ich es einfach problemlos starten können.

Mit dem Hotspot ist ja schon ein wichtiger Schritt getan. Wenn Apple irgendwann noch einen Lockscreen nachlegt, den man personalisieren kann und der Statuszeile die entsprechenden Icons spendiert, die jedes 15 Jahre alte Nokia hat, wäre es tatsächlich eine Überlegung, auf den JB ganz zu verzichten.

@inspi: siehe skultullas Post. Ich nutze das iPhone ebenfalls zum Navigieren. Klar habe ich auch einen Rechner dabei wenn ich beruflich unterwegs bin .... im Zweifel aber nicht geringste Lust, den nächsten Parkplatz anzufahren, meinen Rechner zu starten und das iPhone neu zu booten.
Danke nein.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.01.2011, 13:14 von Xenia.)
Zitat @
inspi1717
Unregistered
(Threadstarter)

 

14.01.2011, 13:14 | #20
RE: Definitiv kein neuer Unlock vor Release der finalen 4.3
NIEMALS Lol
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das ging fix: MuslceNerd und i0n1c jailbreaken das neue iPad; kein Release in Sicht Flo 81 20.151 20.03.2012, 19:37
Letzter Beitrag: *Leopard*
  Ultrasn0w 1.2.1 erschienen - Anpassung auf iOS 4.3.1, KEIN neuer Unlock Xenia 41 17.707 05.05.2011, 10:13
Letzter Beitrag: Truckdriver
  Vor der finalen 4.2 / 4.2.1 - wichtige Hinweise zu Jailbreak und Unlock Xenia 51 10.705 12.12.2010, 22:11
Letzter Beitrag: Xenia
  [iOS 4.1-Mix] Release am 8. September,kein HDR beim 3Gs,Geschwindigkeitsvergleich Falko 21 7.971 07.09.2010, 21:41
Letzter Beitrag: Bastian2005



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste