Apple veröffentlicht iOS 10.0.2

Gut eine Woche nachdem Apple iOS 10 (10.0.1) veröffentlicht hat folgt nun das erste Update für das neue Betriebssystem.

Mit iOS 10.0.2 behebt Apple die ersten bekanntgewordenen Fehler und Probleme von iOS 10. Unter anderem auch einen Bug, bei dem die Kabelfernbedienung an den neuen Lightning-EarPods während des Musikhörens plötzlich aufhörte zu funktionieren.

Ein weiterer behobener Fehler ist die Fotos-App die bei manchen Nutzern abstürzte, wenn man die iCloud Fotomediathek aktivieren wollte.

iOS 10.0.2 steht ab sofort per OTA für alle unterstützten Geräte zur Verfügung.

Es gibt 44 Antworten im Forum.