Nach Empfangsproblemen: Apple zieht iOS 8.0.1 zurück

Offenbar hat Apple den Bug in iOS 8.0.1, welcher bei zahlreichen Nutzern für Probleme mit der TouchID und dem Empfang gesorgt haben, mitbekommen und das Update zurückgezogen. Mit einem zeitnahen Fix des Bugs ist zu rechnen.

Falls ihr darauf nicht wartet möchtet besteht derzeit auch noch die Möglichkeit, euer iDevice wieder mit iOS 8 zu bespielen.

Es gibt 57 Antworten im Forum.
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] dem fehlerhaften Update gestern und den zahlreichen Schwierigkeiten mit dem Netzempfang und der Touch-ID-Funktion hat Apple […]

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.