AUKEY Lautsprecher Testbericht

AUKEY Outdoor Bluetooth Lautsprecher und Powerbank im Test

Noch bevor der Sommer kommt haben wir den Outdoor Bluetooth Lautsprecher und die Quick Charge Powerbank 20000mAh von AUKEY im Test. Guter Sound und genug Strom für einen Ausflug, oder einen schönen Abend am Balkon. So war der Plan.

Gummierte Outdoor Lautsprecher und eine zusätzliche Batterie mit satten 20 Amperestunden (20000 mAh Ladungsspeichervermögen) liegen auf meinem Schreibtisch und warten darauf ausgepackt und getestet zu werden.

Outdoorlautsprecher Gartentisch

Outdoorlautsprecher auf dem Gartentisch

Geliefert wurde direkt von Amazon.

AUKEY Outdoor Bluetooth Lautsprecher – SK-M12

AUKEY Outdoor Bluetooth Lautsprecher - SK-M12

Eines dieser Geräte hatte wohl jeder schon mal in der Hand. Meistens hapert es am Sound selbst, oder an der geringen Spielzeit. Klar ist auch, so ein kleiner Lautsprecher kann keine Wunder vollbringen. Wie ein Blechinstrument darf er sich aber trotzdem nicht anhören.

Technische Daten und Zubehör

AUKEY BT Lautsprecher Inhalt

AUKEY BT Lautsprecher Inhalt

In der Amazonbeschreibung ist wasserdicht angegeben. Ich habe leichte Zweifel daran ob das wirklich stimmt, obwohl die Silikonoberfläche schon sehr straff sitzt. Aber wie schaut es vorne und hinten beim Lautsprechergitter aus? Naja, ins Wasser werde ich damit nicht gehen.

Bluetooth-Lautsprecher AUKEY SK-M12

  • Zwei Treiber mit je 5 W
  • Bluetooth 4.1 – 10 Meter und AUX-Eingang 3,5-mm
  • 2600 mAh Akku für bis zu 24 Stunden Muskgenuss
  • Abmessungen: 200 x 70 x 85 mm
  • Kompatibel mit Echo Dot, iPhone, iPad, Apple Watch, Samsung und Android Geräten

Zum Inhalt gehört noch ein USB-Ladekabel, ein 3,5mm Audio Kabel, ein Stift zum Zurücksetzten des Geräts und eine kleine Bedienungsanleitung.

Haptik und Funktion

AUKEY BT Lautsprecher TastenAngreifen tut sich der Outdoorlautsprecher richtig gut. Das liegt an der Silikon-Ummantelung. Diese gewährt gleichzeitig einen guten Aufprallschutz.

Die fünf Taster an der Oberseite sind aus dem gleichen Material: leiser, lauter, Anruf annehmen, abschalten und Menü.

Die Lautstärke-Tasten erfüllen gleich zwei Zwecke. Kurz drücken wechselt den Track. Etwas länger gedrückt halten ändert die Lautstärke.

Die mittlere Taste, mit dem dem Telefonhöhrer aufgedruckt, dient zum Starten und Stoppen der Musik und natürlich auch zum Annehmen eines Anrufes. Ein Mikrofon zum Telefonieren ist ebenfalls verbaut.

Der Ein-Ausschalter wird auch zum Paaren mit deinem Bluetooth-Gerätes verwendet. Beim ausgeschalteten Gerät mind. zwei Sekunden lang gedrückt halten, dann ist der Lautsprecher im Pairing-Modus. Auf meinem Smartphone wurde das AUKEY-Gerät sofort angezeigt und verbunden.

Die mysteriöse M-Taste ist keine Mute-Taste, wie ich zuerst vermutet hatte, sondern ein Modus-Wähler. Es handelt sich dabei um Klangmodi, welche zum Beispiel besonders viel Bass ausspielen.

Jeweils an den Enden wurden rote Akzente gesetzt.

AUKEY SK-M12 Anschlussbuchse

AUKEY SK-M12 Anschlussbuchse

Links handelt es sich um den Zugang zur Anschlussbuchse. Ein Micro-USB Anschluss zum Laden des Lautsprechers und ein 3,5mm Audioeingang findet sich hier. Auch das sehr kleine Loch zum Zurücksetzten ist hier versteckt. Der rote Silikonverschluss sitzt eng und hält zumindest Spritzwasser ab.

Auf der rechten Seite ist eine Halterung angebracht, womit die Box z.B. an einem Rucksack befestigt werden kann.

An der Unterseite ist noch ein 6,35 mm Gewinde verbaut, für die Montage an einem Spigot oder an einem Fahrradlenker.

Der Ton

Ich bin leider kein Klangexperte und habe mich auch nie besonders mit dem Thema beschäftigt. Meine Aussagen zum Ton sind also sehr subjektiv.

Die Lautstärke selbst würde ich bei vollen Anschlag schon als sehr Laut benennen. Das reicht auch schon mal für eine kleine Party im Garten. Eine normale Unterhaltung ist daneben jedenfalls nicht mehr möglich.

Die Klangqualität würde ich als gut bezeichnen. Für meine Belange zumindest ausreichend. Bei höherer Lautstärke hauen die Bässe schon richtig rein. Allerdings leidet dann schon etwas die Klangreinheit.

AUKEY Quick Charge 3.0 Powerbank 20000mAh – PB-N36

AUKEY Quick Charge 3.0 Powerbank 20000mAh - PB-N36

Bei harten Bässen kann etwas Stromunterstützung nicht schaden. Die Quick Charge Powerbank von AUKEY stellt nicht nur Storm für die Bluetooth-Lautsprecher bereit, sondern auch zeitgleich für ein zweites Gerät.

Technische Daten

  • Adaptives Laden aller USB-Geräte mit 5 V
  • 20 000 mAh Kapazität
  • Aufladen über Lightning oder Micro-USB
  • Zwei Geräte gleichzeitig laden
  • Taschenlampe
  • Abmessungen: 150 x 80 x 21 mm

AUKEY Powerbank PB-N36

Speziell für Apple-Nutzer kann die Powerbank über das Lightning-Kabel wieder aufgeladen werden. Alternativ dazu der gewohnte Micro-USB-Anschluss.

Mitgeliefert wird ein USB-Ladekabel.

AUKEY Powerbank PB-N36 Anschlüsse

AUKEY Powerbank PB-N36 Anschlüsse

Für alle Fälle bietet die tragbare Ladestation noch eine Taschenlampenfunktion an. Durch längeres Drücken des Power-Schalters wird das Licht aktiviert. Die Stärke entspricht etwa der von einem Smartphone.

Fazit

Bewertung 5 von 5

AUKEY Outdoor Bluetooth Lautsprecher - SK-M12 wurde von am 22.03.2018 getestet.
Bewertung: 5 von 5 Sternen

Dem Gespann kann ich guten Gewissens fünf Sterne verpassen. Die Verarbeitung ist gut und es funktioniert alles genau so wie es soll.

Die Testprodukte wurden von AUKEY International Co. Ltd zur Verfügung gestellt.

AUKEY Box und Powerbank

Hier gehts zum Diskussionsthread im Forum