IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Gelöst] Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

31.05.2012, 20:14 | #41
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Mensch Warrior, du bist echt ne super Hilfe. Ich bin nicht so der technikbegabte. Auch danke hier für den Link zur guten Infoseite. iPhone ist nun im DFU Modus. Ich werde es nun wiederherstellen und dann mit Absinth jailbreaken. Danach ist hoffe ich Cydia wieder drauf und ich kann mein iPhone ohne PC neustarten.
In Zukunft werde ich meinen Sohn von diesem Gerät fernhalten, das steht fest!

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Chris Offline
** iSzene Aufsichtsrat **
******
Avatar
Beiträge: 24.098
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1.503

31.05.2012, 20:16 | #42
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Keine Ursache. Gib einfach nochmal kurz bescheid ob es geklappt hat.
Homepage Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

31.05.2012, 21:56 | #43
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Das iPhone konnte nicht hergestellt werden. Unbekannter Fehler (1602)

edit: Im Internet fand ich eine Hilfeseite von Apple wo geschrieben steht, dass man iTunes neu installieren sollte.

Soll ich das wirklich tun?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.05.2012, 22:01 von Harald Schmitz.)

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 00:02 | #44
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Nachdem ich dieser Anleitung zum deinstallieren von iTunes gefolgt bin https://iszene.com/thread-75662.html und mich wiederholt an die Wiederherstellung getraut habe, erscheint nun Fehlercode (1601).

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Morticool Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 690
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 21

01.06.2012, 00:16 | #45
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Ahm..Hast du jetzt ireb mal benutzt ? Du kannst dein iPhone mal mit ireb in den pwned Dfu Modus bringen und dann über iTunes wiederherstellen. Ireb unterdrückt eine Reihe von 1600 fehlern...
Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 00:50 | #46
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Ja habe ich versucht. Auch bin ich im Anschluss den Tipps dieses Thread gefolgt: https://iszene.com/thread-84278.html

Leider wird bei mir immer Fehler 1601 oder Fehler 1602 angezeigt. Ob ich eine aktivierte CFW oder die Originale einspiele.

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Chris Offline
** iSzene Aufsichtsrat **
******
Avatar
Beiträge: 24.098
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1.503

01.06.2012, 07:26 | #47
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Starte dein iPhone mal neu und versuche es dann nochmal mit iREB. Ansonsten mal die hosts Datei überprüfen.
Homepage Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 11:16 | #48
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Guten Morgen!

Habe bis heute 7 Uhr hartnäckig an der Sache gesessen. Nachdem ich langsam bei 99% klappt nie Phase angekommen war und nach 6 Stunden Rapidshare endlich die 4.3.3er auf der Festplatte hatte installierte ich diese wieder mit TinyUmbrella und iREB.
Ich glaubte es kaum als ich mal was neues sah. Den Installationsbalken auf meinem iPhone! Wow, ... ohne Fehler hat er die angenommen.
Nach dem Reboot und dem Erfolg, dachte ich, kannst jetzt ja via iTunes mal ein Update auf die 5.1.1 machen.
Als ich das versuchte kam wieder die 1602er und mein iPhone war wieder im Wiederherstellungsmodus, weshalb ich wieder zur 4.3.3 Methode wechselte, die dann auch wieder klappte.
Nun frage ich, mich wieso ich die 5.1.1 nicht drauf bekomme.

Habe mit iTunes die Diagnose aufgeführt und es sind alle Punkte dort grün. Ich schau mir aber nochmal die hosts Datei an. Auf was muss ich achten?

edit: ich habe merkwürdigerweise einen Eintrag gefunden:

gs.apple.com 74.208.10.249

löschen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 12:00 von Harald Schmitz.)

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 14:20 | #49
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
So dann mal angefangen eine Logdatei zu schreiben:

Zitat:LOGBUCH

5.1.1 CFW mit JB und ohne Basebandupdate aus dem Internet geladen, Ohne iREB, im Normalzustand, mit fehler (1604) und anschließend ituneskabel screen auf iphone.

dann mit iREB,... nothing...

und nochmal mit iREB und TinyUmbrella, hier dann Fehler (11).
Danach leuchtet iPhone Screen schwarz

Dann in die Hosts Datei geschaut.
Sah Einträge von Apple.
hosts datei geändert,
die beiden Einträge
74.208.10.249 gs.apple.com
#127.0.0.1 gs.apple.com
daraus entfernt

PC neustart

Nun waren die Einträge in der hosts wieder da

Wieder über iTunes CFW ausgewählt
nothing... fehler (21)

hosts Backups, Umbrella Hosts in einen Ordner verschoben

PC neustart

Einträge wurden aus hosts Datei entfernt

iTunes cfw wiederherstellung mit itunessteckersymbol fehler (grrr, aber wir kommen der Sache schon näher)

dann iTunes mithilfe von DFU Mode und iREB und CFW, klappt!

KEIN NETZ PROBLEM

langsam habe ich Angst die CFW aus dem Netz könnte ja ein iPad Baseband enthalten, was mit zufünftigen Komplikationen verbunden sein kann. Kann man das unter Einstellungen/Info nachsehen? Wobei doch bei den DL´s stand "Kein Baseband Update". Unter Info finde ich weiterhin 05.13.04.
Kann es auch sein, dass dieses "Kein Netz Problem" mit dem fehlenden Baseband Update zu tun hat?

...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 16:41 von Harald Schmitz.)

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Morticool Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 690
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung: 21

01.06.2012, 16:09 | #50
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Erstell sie dir doch einfach selbst!! lade sie schön schnell über die appleserver (links im Forum oder unter felixbruns.de laden und dann das entsprechende Tool wie z.B. fürs 3GS halt sehr geeignet Sn0wbreeze von ih8sn0w.com

Das mit der KEIN NETZ Meldung glaube ich eigentlich nicht. Ich hab auch damals mein Gerät freigeschaltet und dann trotzdem mein altes Baseband behalten...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 16:11 von Morticool.)
Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 16:17 | #51
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Also Warrior meinte ja anfangs ich solle doch direkt über den Apple Server wiederherstellen.
Habe ich jetzt auch gemacht, da das Problem höchstwahrscheinl,ich mit der hosts Datei zusammen hing.
Sollte ja anscheinend alles kein Thema sein.
Nun sehe ich hat sich meine Modemfirmware von 05.13.04 auf 15.16.05 geändert.
Kann es sein, dass ich nun Probleme bei zukünftigen FW´s bekommen kann? Fühle mich gerade etwas verunsichert. *SCHWITZ*
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 16:19 von Harald Schmitz.)

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Chris Offline
** iSzene Aufsichtsrat **
******
Avatar
Beiträge: 24.098
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1.503

01.06.2012, 16:31 | #52
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Da Du auf keinen unlock angewiesen bist, hat sich beim Update auch dein BB mit aktualisiert. Was nicht schlimm ist. Man kann immer ein iTunes-Update durchführen, sofern man auf keinen unlock angewiesen ist.
Du solltest dann das BB 05.16.05 haben. Ich kann mir das heute Abend gerne per TeamViewer anschauen, wenn Du magst.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 16:31 von Chris.)
Homepage Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 16:32 | #53
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Ahh okay Warrior. Ich bin beruhigt. Wink


Hier nochmal mein Rest vom Log,
...vielleicht hilft es ja irgendwo jemandem:


Zitat:...FORTSETZUNG:

KEIN NETZ PROBLEM

ultrasnow installiert, reboot, ... nothing

https://iszene.com/thread-142186-post-14...pid1452788

erstelle nicht aktivierte cfw,... oder doch nicht

Wiederherstellung, ganz normal via iTunes mit original fw, läuft....

Karte ohne SIM Schutz eingelegt und iPhone aktiviert

Netz verfügbar!

nun mit Absinthe 2.0.4 gejailbreakt

reboot,.... jailbreak erfolgreich!!!

Knapp 24 Stunden non-stop an dem Mist gesessen,... ich fühle mich ausgebrannt :helpsmilie:
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 16:44 von Harald Schmitz.)

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Chris Offline
** iSzene Aufsichtsrat **
******
Avatar
Beiträge: 24.098
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1.503

01.06.2012, 16:35 | #54
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Achso. Verstehe ich also richtig, dass Du gar kein Problem mehr hast? Ist das korrekt?
Homepage Zitat @
Harald Schmitz Offline
Senior Member
(Threadstarter)
****
Avatar
Beiträge: 280
Registriert seit: Dec 2010
Bewertung: 2

01.06.2012, 16:47 | #55
RE: Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Ja genau Warrior, das ist korrekt!

Die Fehler wie den 1601 und 1602er konnte man durch ändern der hosts-Datei umgehen.
Fehler wie KEIN NETZ kann man damit beheben, dass keine aktivierte CFW genommen wird und kein JB vorab installiert ist. Letzteres wird erst installiert wenn das Gerät aktiviert wurde.

auf ein Backup habe ich auch noch verzichtet. Telefonnummern nehme ich mir mit einem Sync aus Outlook und lade sie anschl. in die iCloud hoch.

Werde nun alles einmal auf Herz und Nieren untersuchen und bei Fehlern werd ich mich ggf. hier o.a.w. nochmal melden. Hat Spaß gemacht und die Hilfe hier kann man wirklich als gut bezeichnen. Hatte nicht das Gefühl, alleine da zu stehen Wink

Bei Fragen zu meinem Log o.ä., einfach fragen!

Harald Wacko
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 16:53 von Harald Schmitz.)

... dampft immer einen Schritt voraus!
Zitat @
Apfelkernchen Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 7
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 0

01.06.2012, 19:29 | #56
RE: [Gelöst] Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Ich klinke mich mal hier ein.....Also, mein 3GS hat iOS 4.1 und das iPadbaseband 06.15.00 drauf. Mit sn0wbreeze-v2.9.5 kann man ja nun upgraden auf 5.1.1. Ich lade mit sn0wbreeze-v2.9.5 die iOS 5.1.1 herunter und erstelle dann eine Custom Firmware (wobei ich nichts auswähle, also alles auf weiter klicke). Mit iREB gelange ich dann in den pwned DFU Modus und starte iTunes (neuste Version). Dort Shift und Klick auf Wiederherstellen und ich wähle die sn0wbreeze_iPhone_3GS-5.1.1-9B206.ipsw auf dem Desktop aus. iTunes beginnt und bricht dann immer wieder ab mit den verschiedensten Fehlercodes, mal die 1600, dann die 1601, die 11 hatte ich auch schon. Habe auch verschiedene Anschlüsse und einen Laptop benutzt. Das iPhone bleibt nur auf 4.1 - Warum? Ach ja, mit Tinyumbrella Server habe ich es auch schon ausprobiert. Gesicherte SHSH werde ich wohl nicht haben. In Cydia wird mir oben angezeigt (in grün) SHSH: iOS 4.0 bis 5.1.1 - das heißt aber nicht das ich die habe, oder? Ich hatte hier einen Screenshot gesehen das dort stehen muss: "gesicherte SHSH.....Ach ja, host Datei habe ich 74.208.10.249 gs.apple.com eingefügt.....
Zitat @
Chris Offline
** iSzene Aufsichtsrat **
******
Avatar
Beiträge: 24.098
Registriert seit: May 2011
Bewertung: 1.503

01.06.2012, 19:32 | #57
RE: [Gelöst] Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Dann mach eine # vor die 74.208. ...TinyUmbrella brauchst Du nicht, da der TSS Server unter iOS 5 nicht mehr funktioniert.
Homepage Zitat @
Apfelkernchen Offline
Junior Member
**
Avatar
Beiträge: 7
Registriert seit: Mar 2012
Bewertung: 0

01.06.2012, 19:44 | #58
RE: [Gelöst] Update von 4.3.3 auf iOS5 - was muss ich beachten?
Oh Mann! Ich sitze auch seid Stunden daran und meine irgendwo gelesen zu haben das ich die 74.208.10.249 gs.apple.com eintragen muss! Jetzt lösche ich (ohne Neustart) und starte die Wiederherstellung mit der sn0wbreeze_iPhone_3GS-5.1.1-9B206.ipsw auf dem Desktop.....und ich sehe die Schneeflocke! Danke Warrior!

Hm....wieso bekomme ich aber kein Netz? Habe Ultrasnow über Cydia installiert....durch das iPadBaseband müsste es doch nun frei sein, oder?

Ah ja, schon wieder was neues, habe in Cydia die Quelle repo.iparelhos.com eingegeben und dem Ultrasnowfixer geladen....Neustart: Netz!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.06.2012, 20:50 von Apfelkernchen.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neue Sim Karte und Telefonnummer, was muss ich beachten? elilab 10 947 05.07.2019, 19:13
Letzter Beitrag: 7Plus
  E-Mail der Apple-ID ändern -- was muss ich beachten somanyquestions 4 1.700 03.11.2013, 16:37
Letzter Beitrag: Nahenil
  iphone 3gs lässt sich nach ios5.01 update nicht aktivieren emmapielchen 55 29.358 15.06.2012, 09:59
Letzter Beitrag: cobi
  iPad2 nach update gebricked? Keine wiederherstellung möglich (ios5.1.1) lalalol 40 11.098 20.05.2012, 00:18
Letzter Beitrag: lalalol
  iPhone 3Gs + iPad BB -> iOS5 Update ? niko1325 7 3.306 02.12.2011, 01:09
Letzter Beitrag: niko1325



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste