Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

AT&T iPhone Entsperrung ab 8.April möglich
#1

[Bild: xbs3iw58at54cztqf6e.png]
Wie 9toMac berichtet liegen Informationen vor, dass AT&T ab kommenden Sonntag Vertragskunden die Entfernung des Netlocks ermöglichen wird.

AT&T scheint dem immer weiter ansteigenden Druck der Kunden und deren Abwendung zu anderen Netzbetreibern mit diesem Schritt entgegenwirken zu wollen. Lange äußerten AT&T-Kunden den Wunsch nach Freischaltung des iPhones nach 2 Jahren, wie es in anderen Ländern durchaus üblich ist, damit die iPhones auch in anderen Ländern und Netzbetreibern nutzbar ist.

Die finalen Bedingungen und die technische Umsetzung sind derzeit noch nicht durchgesickert, ebenso ist unklar welche iPhone Generationen unterstützt werden und ob dies überhaupt aus Deutschland möglich ist.

“Beginning Sunday, April 8, we will offer qualifying customers the ability to unlock their AT&T iPhones. The only requirements are that a customer’s account must be in good standing, their device cannot be associated with a current and active term commitment on an AT&T customer account, and they need to have fulfilled their contract term, upgraded under one of our upgrade policies or paid an early termination fee.”

Die Bedingungen scheinen an einen bestehenden AT&T Vertrag, keine "negativen" Vertragseigenschaften, wie Zahlungsrückstand oder Kündigung, sowie eine eventuelle Sonderzahlung für eine vorzeitige Entsperrung geknüpft.

Nachdem hierzulande und in den europäischen Nachbarländern die Providerbindung fast überall entfallen ist, wird es wahrscheinlich mittlerweile auch nicht mehr viele AT&T iPhones in Deutschland geben.
Zitieren
#2

ein schritt der längst überfällig war finde ich
___
@olli bitte kürze den Themen-Titel, da er sonst für andere zu lang wird wenn das "Re:" automatisch davor geschrieben wird!
Der Betreff ist zu lang. Bitte gib einen Betreff kürzer als 85 Zeichen ein (zur Zeit 86).
_
€dit: danke Falko

iPhone 11 Pro (256 GB) - Macbook Pro 13" (2016) - iPad Mini (4th Gen) - Apple TV 4 - Apple Watch 4
Zitieren
#3

Da werden sich einige Amerikaner freuen.
Zitieren
#4

@Soundclub Oh sorry - Danke! und ja, ich stimme Dir zu - sehr überfällig gewesen der Schritt...
Zitieren
#5

ich bin gerade in USA und soweit ich mich erinnern kann gibt es die iPhones 4S schon von Beginn an factory unlocked und vertragsfrei zu den Preisen wie ihr es gepostet habt auch im US Online AppleStore....
Zitieren
#6

Es wurde auch Zeit!!! Sehr gute Entscheidung
Zitieren
#7

@Nightwalker Du hast völlig Recht, der Beitrag wird aktualisiert, seit Nov. bereits..
Zitieren
#8

Damit sollten wohl auch die Arbeiten am Unlock älterer Geräte endgültig vorbei sein, da wird nun wohl nichts mehr nach kommen.

-> Anmeldung zum Test der iOS 9-Betas bitte per PM <-
Zitieren
#9

(06.04.2012, 21:19)Nightwalker90 schrieb:  ich bin gerade in USA und soweit ich mich erinnern kann gibt es die iPhones 4S schon von Beginn an factory unlocked und vertragsfrei zu den Preisen wie ihr es gepostet habt auch im US Online AppleStore....

Apple Store ja, wenn du einen ATT Vertrag hast/hattest dann nein. Im übrigen ähnlich wie bei Tmobile, außer dass man in D dann nach zwei Jahren entsprerren kann und in USA bleibts gesperrt... Bis heute eben....

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#10

Na endlich. Hoffe nur das das auch von Deutschland aus geht.
Zitieren
#11

Ja, na endlich. Aber wer in Europa hat mit AT&T einen laufenden Vertrag? Das einzige was ich von AT&T besitze, ist ein iPhone (2008) und eine SimCard (grauer Import). Für den Unlock bin ich heute noch auf Bootneuter und Bootloader 3.9 und 4.6 angewiesen, um das Gerät mit Pwnage zu «befreien».

iPhone 6 ✭ 64GB space grey ✭ iOS 9.3.3 ✭ Cydia 1.1.27
Zitieren
#12

@eritro das wird so Einigen so gehen - wünschenswert wäre eine Entsperrung alá Telekom Homepage...
Zitieren
#13

In welches andere Netz will der
Ami denn mit seinem freigeschalteten iPhone??
GSM gibt's nur T-mobile neben AT&T und die haben eine andere 3G Frequenz...

Alexander
Zitieren
#14

@alexander: können die heutigen iphones denn nicht mehr Frequenzen im GSM Bereich nebst ATT?
Ich kann mit meinem iph4 wunderbar zwischen Tmobile und ATT wechseln... Es gibt ja auch noch Sprint und Cingular... Wobei letztere IMHO aufgekauft wurden.

Nur Verizon verwendet CDMA...

✄  iPhone XR128 FW 13.3 / iPad Air2 4G+WIFI FW 13.3  OSX 10.14.6
Zitieren
#15

(06.04.2012, 21:19)Nightwalker90 schrieb:  ich bin gerade in USA und soweit ich mich erinnern kann gibt es die iPhones 4S schon von Beginn an factory unlocked und vertragsfrei zu den Preisen wie ihr es gepostet habt auch im US Online AppleStore....

das 4s gab es eine woche nach dem US release werksfrei. also am 21.11.

(07.04.2012, 08:20)alexander924 schrieb:  In welches andere Netz will der
Ami denn mit seinem freigeschalteten iPhone??
GSM gibt's nur T-mobile neben AT&T und die haben eine andere 3G Frequenz...

Alexander
evtl im ausland eine simkarte benutzen? zzt verdienen sich AT&T wegen des SimLocks und Verizon wegen CDMA iPhones dumm und dämlich, da sie ihren kunden einen teuren auslandsvertrag aufquatschen...
Zitieren
#16

Ich hab es nie getestet, da ich keine US T-Mobile Karte habe, erinner mich jedoch, dass deren 3G Frequenz eine andere ist während telefonieren funktioniert.

Btw: Cingular ist AT&T und Sprint nutzt CDMA.

Wie auch immer, ist trotzdem gut, wenn AT&T jetzt freischaltet, mein Vertrag läuft nämlich im Juni aus und dann kann ich es in D nutzen ohne immer aufs Baseband zu achten. ;-)

Alexander
Zitieren
#17

Hi, was bedeutet der folgende Satz: "The only requirements are that a customer’s account must be in good standing"

Was für einen Account meinen die?

Ich habe einen AT&T Simlock und iOS 5.0 mit Jailbreak. Mein Handy wurde am März 2011 in den USA gekauft.

Werde ich es unlocken können?
Zitieren
#18

Es sieht bislang nicht so aus als ob es ein Web Interface geben wird wie es bei T-Mobile hier in D der fall ist. Anscheinend muss man die AT&T Hotline anrufen um eine Entsperrung zu beauftragen. Dies scheint auch nur bei Geräten zu gehen die mit einem Vertrag genutzt wurden. Kann dies jemand bestätigen?
Zitieren
#19

Das wär aber enttäuschend....Wacko
Zitieren
#20

Ich habe AT&T eine Email gesendet, mal schauen ob sie mein Simlock entfernen..
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste