IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Apple übernimmt Embark
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adam Abwesend
Alles wird gut....
*****
Avatar
Beiträge: 7.573
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 175

23.08.2013, 09:04 | #1
Apple übernimmt Embark
[Bild: 46942589303261418170.png]
Nach Locationary und HopStop hat Apple jetzt auch Embark übernommen. Embark ist ein kleines Unternehmen aus Silicon Valley, welches sich mit dem sammeln von Daten zum Nahverkehr befasst. Laut Jessica Lessin, die exklusiv von diesem Deal erfahren hat, wird Apple die Daten von Embark in Zukunft in seinen eigenen Kartendienst einbauen. Embarks Schwerpunkt ist der örtliche Nahverkehr und eine Funktion, die die Konkurrenz bei Google oder Nokia schon länger besitzt. Ob diese Funktion dann schon im September in der finalen Version von iOS 7 enthalten sein wird bleibt abzuwarten.

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.2013, 09:07 von Chris.)
Zitat @
67-style Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 385
Registriert seit: Oct 2009
Bewertung: 4

23.08.2013, 09:29 | #2
RE: Apple übernimmt Embark
Solange es keine Beta Implementierung ist, kann es mir recht sein.
Zitat @
KKunze1959 Abwesend
Banned
Avatar
Beiträge: 3.208
Registriert seit: Jul 2011

23.08.2013, 10:13 | #3
RE: Apple übernimmt Embark
@ xmrr3dx
Gut geschrieben ! Auch gut informiert !! Vor allem aber auch gut das gleich mit geschrieben wurde von dir , das eben Nokia diese Funktion schon seit langem hat.
Vielleicht wird das aber auch ein "NEUES" Feature, was neu erfunden wurde (von Apple).
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
*****
Avatar
Beiträge: 13.163
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 558

23.08.2013, 10:15 | #4
RE: Apple übernimmt Embark
Viel hilft viel.....so dachte ich auch mal aber manchmal ist weniger mehr! Apple übertreibt es a weng mit diesen ganzen neuen Start Up Firmen!

@KKunze1959 warum nutzt du Apple wenn du grundlegend immer nur am Hetzen bist?!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.2013, 10:16 von Christian P..)
Zitat @
robin.h Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 4.025
Registriert seit: Nov 2012

23.08.2013, 10:45 | #5
RE: Apple übernimmt Embark
ich finde es eher schade, dass apple sich bei solchen firmenkäufen immer auf unternehmen stürzt, die zwar in den USA gut funktionieren, aber international unbedeutend sind.
ein iphone in den USA zu nutzen (vgl. Siris funktionen, yelp...) wird immer lohnenswerter als international.
ich glaube hier sind andere firmen ein wenig globaler orientiert (wie z.b. nokia).
eigentlich recht unverständlich, aber für apple scheints ja zu funktionieren...
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
*****
Avatar
Beiträge: 13.163
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 558

23.08.2013, 11:04 | #6
RE: Apple übernimmt Embark
@robin.h da muss ich dir zustimmen!
Zitat @
robin.h Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 4.025
Registriert seit: Nov 2012

23.08.2013, 11:11 | #7
RE: Apple übernimmt Embark
jup, iOS wird immer mehr zu nem zwei-klassen OS. first class US iOS und holzfällerklasse international iOS Zwinkern
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
*****
Avatar
Beiträge: 13.163
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 558

23.08.2013, 11:16 | #8
RE: Apple übernimmt Embark
@robin.h naja etwas überspitzt formuliert aber ja! Was mir nicht in den Kopf will warum man Siri nicht mit AroundMe koppelt die App hat mir scho viel geholfen gerade als ich neu in Nürnberg war oder eben Mainz oder Frankfurt.....dieses System etwas auffrischt und einbindet!
Zitat @
robin.h Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 4.025
Registriert seit: Nov 2012

23.08.2013, 11:55 | #9
RE: Apple übernimmt Embark
keine ahnung... aber es fängt ja schon bei der navigation an...
das es im deutschen 4 fälle gibt ist apple wurscht. "fahren sie in 500 meter links ab"... war das N zu teuer? Zwinkern
ich kann apples eigene navigation echt nicht nutzen, weil es mir wirklich "weh tut" Sad

arround me wäre ne gute idee...
warum die basketballbundeliga usw. nicht eingebunden wurde... gute frage.

wenn man weiss, dass wolfram alpha nur eine lösung für den englisch-sprachigen teil der welt ist, warum dann keine vernünftige kooperation mit einem internationalen anbieter?

und letztenendes hätte man auch schon längst mal ne lösung für die pushproblematik von iCloud finden können.
die umstellung auf ein anderes verfahren (welches nicht vom patentstreit betroffen ist) hätte wohl keine grosse mühe gemacht.
das ist zwar ein problem das sich nur auf die BRD beschränkt, aber dennoch finde ich den umgang damit etwas "ärgerlich".

das soll jetzt übrigens kein apple bashing sein, sondern vielmehrverdeutlichen, dass die US iPhonebesitzer einfach mal viel mehr von ihrem iphone haben.

am ärgerlichsten finde ich übrigens wirklich die ansagen beim navigieren, weil ich es gegenüber den deutschen konsumenten einfach respektlos finde.
da haben andere anbieter ja auch kein probleme mit.
ich erwarte kein geschliffenes hochdeutsch, aber dieses "scheissegal, sie wissen ja was gemeint ist" befremdet mich.
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
Avatar
Beiträge: 18.859
Registriert seit: Oct 2008

23.08.2013, 13:47 | #10
RE: Apple übernimmt Embark
@Christian P. AroundMe hat genau die selben teilweise völlig veralteten POI Daten wie Apple welches zwar auf Yelp zugreift, aber offensichtlich selten die Daten abgleicht. In meinem Ort z.B. zeigt Yelp vernünftige Daten an, während Apple und AroundMe längst geschlossene Restaurants und Supermärkte auflistet.
Homepage Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
*****
Avatar
Beiträge: 13.163
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 558

23.08.2013, 13:51 | #11
RE: Apple übernimmt Embark
@access okay, also bei mir war bisher immer alles gut! Selbst wenn war es ja nur als Beispiel zu verstehen gibt ja genug andere Europäische Dinste/Apps usw. Zwinkern

Nur @robin.h hat scho recht US only und der Rest bekommt nur das was ohne weitere Mühe möglich ist!
Zitat @
KKunze1959 Abwesend
Banned
Avatar
Beiträge: 3.208
Registriert seit: Jul 2011

23.08.2013, 14:17 | #12
RE: Apple übernimmt Embark
(23.08.2013, 13:51)Christian P. schrieb: Nur @robin.h hat scho recht US only und der Rest bekommt nur das was ohne weitere Mühe möglich ist!

@christian
Und warum nutzt du Apple??
Zitat @
Christian P. Offline
Saarländer
*****
Avatar
Beiträge: 13.163
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung: 558

24.08.2013, 00:01 | #13
RE: Apple übernimmt Embark
@KKunze1959
- Einfache Handhabung.
- Wertig verarbeitete Materialien.
- 1. Klassiges Zusammenspiel zwischen den Geräten und den beiden OS's von iOS und OS X.
- Der Service ist unschlagbar.
- OS X und das MacBook Pro bieten mir ein schmales OS mit einer Technik die beispiellos miteinander harmonieren!
- Die Optik aller Devices finde ich sehr schön, fast schon Zeitlos.
- iOS ist selbst mit Jailbreak einer der sichersten mobilen Betriebsystemen die es gibt, eben so OS X bisher noch nie was eingefangen.

Noch mehr?! Zwinkern
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.08.2013, 00:02 von Christian P..)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

24.08.2013, 01:16 | #14
RE: Apple übernimmt Embark
Ist es nicht so, das mit dem Kauf der Technik das Patentproblem gelöst wird?

Ich glaube schon, das #Apple jetzt Geld in die Hand nimmt um in den wichtigen Märkten auch die Daten zu erfassen.
Zitat @
robin.h Offline
Banned
Avatar
Beiträge: 4.025
Registriert seit: Nov 2012

24.08.2013, 08:43 | #15
RE: Apple übernimmt Embark
welches patent meinst du jetzt?
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Apple übernimmt Mehrheit von Intels Smartphone-Modemgeschäft NewsBot 0 685 25.07.2019, 22:08
Letzter Beitrag: NewsBot
  Apple übernimmt Münchner Augmented Reality-Firma "Metaio" trust 0 1.465 28.05.2015, 22:39
Letzter Beitrag: trust
  Telefonica Deutschland übernimmt E-Plus Stricki 60 16.225 04.03.2015, 12:11
Letzter Beitrag: KioTronic
  Apple übernimmt Talk-Radio Dienst 'Swell' für 30 Millionen US-Dollar trust 0 1.595 30.07.2014, 13:24
Letzter Beitrag: trust
  Apple übernimmt Startup "BookLamp" trust 0 1.366 27.07.2014, 15:00
Letzter Beitrag: trust



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste