IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

iPAD Pencil
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.797
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

05.04.2016, 11:34 | #21
RE: iPAD Pencil
@Hutzi So ein Kugelschreiber kostet in der Regel auch keine 100€, und welche die so viel Kosten liegen in der Regel auf dem Schreibtisch. Unterwegs habe ich Werbegeschenke oder benutze die im jeweiligen Geschäft. Wer legt denn heute noch groß Wert auf einen Stift?

Um es ganz deutlich zu sagen: Vor dem ersten iPhone hatten Palm und Co einen Stylus welchen man ins Gehäuse stecke, dann kam Herr Jobs und verteufelte diese. Jetzt kommt Apple und baut einen Stylus, aber kommt nicht auf die Idee das man ihn im Gehäuse unterbringen könnte.

Die Geräte damals waren viel kleiner und die Stifte dumm, jetzt hat man intelligente Stifte und viel mehr Platz in den Geräten, so what? Apple muss eben jeden Fehler selber machen, man ist eben Apple.

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Sunny Abwesend
** iPhoneversteher **
*****
Avatar
Beiträge: 7.672
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung: 201

05.04.2016, 11:45 | #22
RE: iPAD Pencil


Mir reicht das so... Möchte kein so dickes iPad, dass der Pencil da irgendwo rein passt. Und ich möchte auch keinen Stift, der so dünn ist wie ein iPad. Die Ergonomie eines Schaschlikspiesses missfällt mir eher beim Zeichnen und Schreiben...
Zitat @
Hutzi Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.137
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 55

05.04.2016, 13:01 | #23
RE: iPAD Pencil
@access
Was hat denn der Preis damit zu tun? Mein Gott der Pencil kostet 100€ und ist trotzdem nur aus sehr robusten hässlichen Kunststoff. Also auch nix mit "oh ich brauch ein Silikon Case für mein Pencil damit er keine Kratzer bekommt"
Ich kenne viele Leute, welche noch Wert auf einen ordentlichen Stift sowie ihr Schriftbild legen. Ich gehöre auch dazu und diese Stifte sind um ein Vielfaches teurer als so ein Apple Pencil. Lediglich der Füller wird nur zu Hause genutzt, aber der Kuli ist immer dabei. (Preislich nimmt sich das nix) Je nach Branche hat das auch etwas mit Etikette zu tun. Ist meine Meinung!

Zudem vergleichst du hier die alten Stylus Stifte welche dünner als ne Stricknadel und nicht mal halb so lang waren wie ein normaler Stift mit den Apple Pencil.

Wie kann man sich darüber nur so aufregen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2016, 13:13 von Hutzi.)
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

05.04.2016, 14:56 | #24
RE: iPAD Pencil
@Hutzi da habe ich überhaupt noch nie nachgedacht! Für den Preis meines Allerwelt Kugelschreiber könnte ich mir fünf oder sechs Pencil kaufen, ich bin aber noch nie auf die Idee gekommen nach einer Silikonschutzhülle zu suchen (was ich natürlich auch niemals machen werden).
Zitat @
Hutzi Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.137
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 55

05.04.2016, 15:14 | #25
RE: iPAD Pencil
@Denner
Na ich ja auch nicht (nicht dass das jetzt falsch rüber gekommen ist) nutze auch alles ohne irgendwelche Schutzhüllen. Habe das nur angemerkt weil sicher wieder irgendjemand auf die Idee kommen wird seinen Apple Pencil eine Hülle verpassen zu wollen. Viele müssen ihre Apple Watch ja auch in Silikon packen und ne Folie raufkleben nur weil da Apple auf der Uhr steht. Mit jeder normalen Uhr macht das kein Mensch... Der Hüllenwahn geht ja weiter über Monitore, Netzteile und der neue Klassiker hier im Forum das Case fürs Batteriecase...

Aber Denner, ich merke schon: wir haben da die gleichen Ansichten
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.04.2016, 15:16 von Hutzi.)
Zitat @
access Abwesend
Super Dushi
*****
Avatar
Beiträge: 18.797
Registriert seit: Oct 2008
Bewertung: 445

05.04.2016, 16:25 | #26
RE: iPAD Pencil
Habe ich was von einer Schutzhülle geschrieben? Wo habe ich geschrieben das es mich aufregt? Ich finde es geradezu lächerlich was Apple abliefert. Es geht darum das der Stift einfach verloren gehen kann und das ist ja wohl bei 100€ wesentlich nerviger als bei einem Stylus der nicht mal nen Euro kostet. Beim Ein-Euro-Stylus haben sich die Erfinder eine Aufbewahrungsstelle ausgedacht, der Apple stift hängt per Magnet am iPad, mal sehen wie lange sowas wie das hier gut geht.

Apple hat sich früher bei seinen Produkten was gedacht, heute ist das eher Zufall.

Auf Android gewechselt und froh darüber
Homepage Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

05.04.2016, 17:01 | #27
RE: iPAD Pencil
@Hutzi Du willst mich jetzt verarschen, oder? Ein Thread für ein Case für ein Batteriecase????
Zitat @
Hutzi Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 1.137
Registriert seit: Sep 2010
Bewertung: 55

05.04.2016, 21:00 | #28
RE: iPAD Pencil
@Denner
Guckst du hier: https://iszene.com/thread-179681.html
Zitat @
Denner Abwesend
Honorary Member
*****
Avatar
Beiträge: 11.938
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung: 452

05.04.2016, 21:05 | #29
RE: iPAD Pencil
@Hutzi Das man vor 100 Jahren Galoschen über seine Schuhe trug, kann ich mir noch vorstellen, aber dieser Christo Wahn, sobald irgendwo ein Apple Symbol drauf ist, hat schon schizophrene Züge drauf.
Zitat @
Sunny Abwesend
** iPhoneversteher **
*****
Avatar
Beiträge: 7.672
Registriert seit: Nov 2007
Bewertung: 201

07.04.2016, 09:43 | #30
RE: iPAD Pencil
So, Problem gelöst. Microsoft bietet für 5 Euro die Lösung des Problems... [Bild: 1f44d.png]🏻

Microsoft-Schlaufe hält den Apple Pencil am iPad Pro
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.04.2016, 09:43 von Sunny.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Pencil quietscht Luisa 7 2.077 01.07.2019, 16:46
Letzter Beitrag: skocki@web.de
  iPad Pro und Apple Pencil Bella87 22 7.722 05.04.2016, 21:38
Letzter Beitrag: cobra1OnE



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste