IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Gelöst] kein Mikrofon-Signal bei "Sprachmemos" bei iphone 6S Plus
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Quester Offline
Newbie
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung: 0

03.06.2019, 15:21 | #1
[Gelöst] kein Mikrofon-Signal bei "Sprachmemos" bei iphone 6S Plus
Ich habe seit meinem Update auf iOS 12.3.1 merkwürdige
Symptome an meinem iPhone:

Von einem Tag (vor dem Update) auf den nächsten Tag 
(nach dem Update) fokussiert die Rear-Cam nicht
mehr und Audio-Aufnahmen über das verbaute Mikrofon mit der
App "Sprachmemos" sind so leise, dass ich reinschreien muss,
um einen Ansatz von Pegel zu sehen. Trotzdem geht das Signal
beim Abhören fast im Rauschen unter.

Das eine Symptom hat wohl nichts mit dem anderen zu tun,
und beides ist auch nicht wirklich mit dem Update
erklärbar - aber ich sag's halt so, wie es ist!

Maßnahmen bisher:

 - geschaut ob eine der Öffnungen verschmutzt ist: dem ist nicht so - das Gerät sieht aus wie neu vom Genius-Bar-Tresen...da     habe ich es nämlich vor 8 Monaten herbekommen,
   nachdem mein ursprüngliches Gerät während des Akkutauschs von Apple unbrauchbar wurde.

 - Die App "Phone Doctor Plus" über das Telefon laufen lassen: Ergebniss hier ohne Auffälligkeiten.

 - Telefonieren: geht ohne Probleme in beide Richtungen.

 - Texttranskribtion beim Diktieren von iMessage z.B.: kein Problem.

 - Videoaufnahmen Front/Rear: ohne Auffälligkeiten.

 - Mit Headset über Klinke Aufgenommen: Audio ok.

 - Einspielen des iOS 12.3.1 auf zurückgesetztem Gerät im DFU Modus ohne Einspielen der Sicherung sondern quasi "nackt":
 immer noch kaum Audio.

 - Einspielen des iOS 12.3 auf zurückgesetztem Gerät im DFU Modus ohne Einspielen der Sicherung sondern quasi "nackt":
 immer noch kaum Audio.

 - zuletzt noch die Geräuschunterdrückung mal DEaktiviert: keine Verbesserung

So - und nun weiß ich auch nicht mehr weiter. Wenn es ein Problem der Hardware ist, müsste ja irgendeine andere Funktion ebenfalls in Mitleidenschafft gezogen worden sein. Ist es ein Softwareproblem, müsste es entweder mit den Clean-Install erledigt sein, oder es gäbe mehr Mitmenschen, die dieses Problem hätten.

Es wirkt irgendwie so, als würde das Signal des Mikrofons zur Störgeräusch unterdrückung zu 100% auf das Nutzsignal gelegt.
Wenn ich ins Mikrofon puste, dann höre ich das. 

Weiß jemand Rat, kann sich das erklären und mir den Glauben ans logische Denken wieder herstellen :-) ?

Wo soll ich noch ansetzen, um das Problem zu beheben?
Nebenbei: bei der Kamera gehe ich in der Tat von einem zeitgleich aufgetretenem Defekt aus und werde sie austauschen.

Dazu habe ich ein eBay-Gerät mit zerspungenem Display und iCloud-Sperre hier - wenn also jemand eine Idee hat, was davon ich gleich noch mit in mein Gerät umsetzen sollte, um das Mikrofonproblem in den Griff zu bekommen...?

Besten Dank für's Lesen bis hierher.

Grüße
Quester
Zitat @
indiana1212 Offline
Senior Member
****
Avatar
Beiträge: 368
Registriert seit: Apr 2016
Bewertung: 14

03.06.2019, 15:42 | #2
RE: kein Mikrofon-Signal bei "Sprachmemos" bei iphone 6S Plus
Einstellungen. Töne. Schieberegler auf laut?

Während einer Audio Aufnahme mit der Seitentaste das auf laut schrauben?

Ich weiß. Klingt saudumm. Aber dann wars das auch fast schon
Zitat @
Quester Offline
Newbie
(Threadstarter)
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung: 0

03.06.2019, 16:11 | #3
RE: kein Mikrofon-Signal bei "Sprachmemos" bei iphone 6S Plus
Hallo,

das hat leider alles keinen Einfluss auf das Ergebnis, aber dennoch danke für den Versuch :-)

Wie halt auch erwähnt: Wir reden von einem Gerät, dessen Einstellungen sich nach dem Aufspielen der Firmware im Auslieferungszustand befinden - es müsste also Out of the Box funktionieren.
Zitat @
Quester Offline
Newbie
(Threadstarter)
*
Avatar
Beiträge: 3
Registriert seit: Jun 2019
Bewertung: 0

08.06.2019, 10:56 | #4
RE: kein Mikrofon-Signal bei "Sprachmemos" bei iphone 6S Plus
Hallo,

nur, um den Fall abzuschließen: ich habe 

1. die Kamera getauscht und
2. die Lightning-Connector/Kopfhörerbuchsen/Mikrofon-Einheit 

getauscht und nun läuft alles wieder.

Waren halt tatsächlich gleich 2 Hardwaredefekte, die zufällig mit dem Fimrwareupdate zuasmmengefallen sind.

Danke und Grüße
Quester
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Gelöst] Apple Watch Kein Zugriff auf das Mikrofon Stefan1860 33 2.354 22.11.2018, 10:12
Letzter Beitrag: Stefan
  [Gelöst] 3GS, NB, BB geflasht, kein Cydia, kein openssh d014059 22 7.221 12.01.2013, 18:19
Letzter Beitrag: d014059
  [gelöst] 3g, buchse defekt? kein laden, kein iTunes... dare 2 1.226 15.06.2009, 23:37
Letzter Beitrag: dare
  [gelöst] Kein Internet - Kein mobiles Datennetzwerk danny99 4 30.948 07.06.2009, 12:57
Letzter Beitrag: danny99
  (gelöst)Apple signal symbol caliber 5 1.846 19.03.2009, 19:26
Letzter Beitrag: smarty75239



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste