IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

Web Browser von Google: Google Chrome
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
stas2000
Unregistered

 

02.09.2008, 12:46 | #1
Web Browser von Google: Google Chrome
[...]Lange gab es Gerüchte – jetzt stellt Google seinen eigenen Browser vor: Chrome soll die Grenze zwischen Computer und Internet verwischen. [...]

[Bild: google-chrome-screenshot.jpg]

Weiter lesen bei Focus.Online

Ich selbst hätte es gern am iPhone....Biggrin
Zitat @
trust Offline
ich war's nicht
******
Avatar
Beiträge: 11.462
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung: 152

02.09.2008, 12:49 | #2
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
darauf bin ich schon sehr gespannt!
Zitat @
wiked
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 12:49 | #3
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
Werd den auch mal testen. Was mir bis jetzt am meisten gefällt is das Logo. Finde das echt gelungen!
Zitat @
ruhrpotts-proud Offline
Dortmunder Jung'
*****
Avatar
Beiträge: 5.796
Registriert seit: Oct 2007
Bewertung: 241

02.09.2008, 12:52 | #4
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
(02.09.2008, 12:49)trust schrieb: darauf bin ich schon sehr gespannt!


Kann ich nur zustimmen, Release heute Abend?
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

02.09.2008, 14:56 | #5
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
Ich möchte nicht wissen, wie viele Infos der Browser an Google für Werbezwecke weitergibt. Da bleib ich doch lieber getrost bei meinem Internet Explorer 8 Beta, wo ich sicher bin, dass keine Daten weitergeleitet werden. Vispa bzw. xpy sei Dank. Nod_yes
Zitat @
stas2000
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 14:57 | #6
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
(02.09.2008, 14:56)maxafe schrieb: Explorer 8 Beta, wo ich sicher bin
wirklich sicher ? Biggrin
Zitat @
trust Offline
ich war's nicht
******
Avatar
Beiträge: 11.462
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung: 152

02.09.2008, 14:58 | #7
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
(02.09.2008, 14:56)maxafe schrieb: Internet Explorer 8 Beta, wo ich sicher bin, dass keine Daten weitergeleitet werden. Vispa bzw. xpy sei Dank. Nod_yes
lol, ist aber nicht dein ernst oder?

übrigens ist der IE auch kein Browser
Zitat @
mongostarr
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 15:03 | #8
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
du verwendest die begriffe "internet explorer", "beta" und "sicher" in einem satz?! Rofl
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

02.09.2008, 15:07 | #9
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
Jetzt kommen diese "Microsoft stinkt" und "Firefox ist cool" Sprüche. Das ist so lächerlich, die Meisten wissen ja nicht mal warum sie das sagen. Für mich ist Google einfach nur Macht- und Geld-geil. Ich benütze keinen Dienst von denen, ausgenommen gelegentlich die Google-Suche, aber ansonsten können die mich gern haben. Denn von Datenschutz oder sonstiges, hat Google noch nie was gehört.

€dit:
Ja der Internet Explorer ist kein Browser, sondern ein Webbrowser. Und ja der Internet Explorer 8 Beta läuft bei mir flüssig. Ich hab mehr Probleme mit Firefox 3 gehabt, als mit dem Internet Explorer 8 Beta.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.09.2008, 15:09 von maxafe.)
Zitat @
ThinkPink
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 15:10 | #10
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
ich bleib bei safari. da geht nix drüber. auch nicht google Biggrin
Zitat @
trust Offline
ich war's nicht
******
Avatar
Beiträge: 11.462
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung: 152

02.09.2008, 15:15 | #11
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
(02.09.2008, 15:07)maxafe schrieb: Für mich ist Google einfach nur Macht- und Geld-geil.
Gibt nur einen der es wilder treibt: microsoft!

(02.09.2008, 15:07)maxafe schrieb: Ich benütze keinen Dienst von denen, ausgenommen gelegentlich die Google-Suche, aber ansonsten können die mich gern haben.
was für ein OS nutz du?

(02.09.2008, 15:07)maxafe schrieb: Denn von Datenschutz oder sonstiges, hat Google noch nie was gehört.
microsoft ist in der disziplin aber noch immer der sieger Zwinkern
Zitat @
mongostarr
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 15:16 | #12
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
es geht nicht um "microsoft stinkt" und "firefox ist cool", sondern einfach um sicherheit... und es haben einige tests ergeben, das firefox einfach sicherer ist.

deswegen habe ich mich auch von safari abgewandt.... ist zwar sauschnell das teil, aber auch nicht sooo sicher wie firefox...

ma schauen was google da gemacht hat, leider muss ich noch was warten bis die mac.version kommt...
Zitat @
endy
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 15:21 | #13
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
Hö, Mongostarr? Du musst nicht warten, kauf' dir einfach 'nen WindowsrechnerZwinkern

Und ich warte auf die Linux-Version Crying
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

02.09.2008, 15:33 | #14
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
(02.09.2008, 15:16)mongostarr schrieb: es geht nicht um "microsoft stinkt" und "firefox ist cool", sondern einfach um sicherheit... und es haben einige tests ergeben, das firefox einfach sicherer ist.

deswegen habe ich mich auch von safari abgewandt.... ist zwar sauschnell das teil, aber auch nicht sooo sicher wie firefox...

ma schauen was google da gemacht hat, leider muss ich noch was warten bis die mac.version kommt...
Firefox wird mit jedem Tag unsicherer. Ist ja auch logisch, denn je mehr Leute einen Browser benützen, desto mehr Hacker interessieren sich dafür.

@trust
Ich empfehle dir das Buch "Die Google-Falle. Die unkontrollierte Weltmacht im Internet" von Gerald Reischl zukaufen. Ist sehr interessant. Und ich verwende Windows Vista und Mac OS X 10.5.4, aber keinen Google-Dienst.

http://www.amazon.de/Die-Google-Falle-un...288&sr=1-1
http://de.wikipedia.org/wiki/Gerald_Reischl
Zitat @
trust Offline
ich war's nicht
******
Avatar
Beiträge: 11.462
Registriert seit: Mar 2007
Bewertung: 152

02.09.2008, 15:41 | #15
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
ich weiß was google macht und was google ist.

das lustige ist nur dran dass du keine google-dienste verwenden willst, aber voll auf microsoft abfährst.
du verwendest keine google-dienste, aus den gründen, aus denen die meisten keine microsoft software mehr verwenden wollen.
.... das widerspricht sich halt und macht es unterhaltsam
Zitat @
maxafe Offline
Posting Freak
*****
Avatar
Beiträge: 3.985
Registriert seit: Mar 2008
Bewertung: 77

02.09.2008, 16:15 | #16
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
(02.09.2008, 15:41)trust schrieb: ich weiß was google macht und was google ist.

das lustige ist nur dran dass du keine google-dienste verwenden willst, aber voll auf microsoft abfährst.
du verwendest keine google-dienste, aus den gründen, aus denen die meisten keine microsoft software mehr verwenden wollen.
.... das widerspricht sich halt und macht es unterhaltsam
Ich fahre nicht voll auf Microsoft ab. Ich versteh nur nicht dieses 0815-Gewäsch nicht, dass Microsoft nur Macht- und Geld-Geil ist und die User ausspioniert. Google ist da viel heftiger. Oder liest Microsoft etwa die E-Mails deren Kunden oder verkauft die Daten an Drittanbieter? Anscheinend weißt du nicht was der Unterschied zwischen diesen beiden Unternehmen ist. Beide wollen Geld, das ist klar, aber welches Unternehmen will kein Geld? Google interessiert sich für die benutzerdefinierten Werbungen und gelangt dadurch ans Geld. Microsoft hingegen ist im Software-Verkauf tätig, das ja schon oft kritisiert wurde, wegen angeblich keiner freien Marktwirtschaft, zu hohe Preise etc. Aber was der Benutzer im Endeffekt mit dem Produkt macht, ist Microsoft relativ wurscht. Google aber protokolliert alles schön brav. Schließlich kann man ja daraus auch Gewinn machen, egal ob es sich darum um eine private E-Mail ist oder eine Suchanfrage handelt.
Zitat @
stas2000
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 16:18 | #17
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
Wollt ihr Euch weiter per PN lieb austauschen oder die News dazu missbrauchen? Biggrin
Die Meldung war nur: Google Chrome, mehr nicht Sad
Zitat @
KaiTa
Unregistered
(Threadstarter)

 

02.09.2008, 16:22 | #18
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
Werds auch mal ausprobieren. Ob das Ding jetzt Daten für Werbezwecke weiter leitet ist mir egal. Ich bilde mir längst nicht mehr ein mich im Internet verstecken zu können. Meine Daten werden auf X-Wegen weitergegeben. Ein Weg mehr oder weniger juckt da nicht.

Wenn ich so "schizophren" wäre, dann würde ich mein Internet abschaffen. Prost
Zitat @
nicerl Offline
R.I.P.
*****
Avatar
Beiträge: 4.735
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 129

02.09.2008, 21:15 | #19
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
@maxafe,
wie hast du eigentlich das board hier gefunden? über google?? Rofl
Zitat @
nicerl Offline
R.I.P.
*****
Avatar
Beiträge: 4.735
Registriert seit: Dec 2007
Bewertung: 129

02.09.2008, 21:24 | #20
RE: Web Browser von Google: Google Chrome
hier mein erster post mit google chrome...tataaaaaaaaa......

cool......das board funzt mit CHROME astrein!

perfekt......gefällt mir!
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Google Chrome Hilfe Gordon 0 2.903 27.02.2018, 15:39
Letzter Beitrag: Gordon
  Google Desktop funktioniert nur teilweise MaNgApIcTuRe 2 1.356 27.09.2012, 10:12
Letzter Beitrag: lulu
  Outlook und Google Apps Kalender Syncronisation? yanniks 6 4.551 17.10.2011, 19:29
Letzter Beitrag: Tobago1100
  Google Mail History? TuDao 2 979 12.11.2010, 17:46
Letzter Beitrag: TuDao
  Google Chrome Metatron 2 1.502 03.09.2008, 11:29
Letzter Beitrag: stas2000



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste