iPhone SE scheint vor dem „Aus“ zu stehen…


Apple soll laut dem Banker Pan Juitang aufgrund seiner neusten Analyse davon ausgehen, dass das iPhone SE kein Update mehr bekommen wird.

Das iPhone SE wird seit Frühjahr 2016 von Apple verkauft und erfreut sich seitdem über eine hohe Kundenresonanz, bei welcher gerade das 4 Zoll Display und die handliche Größe, welches die Technik eines iPhones 6s beinhaltet, zumal der Preis hier auch eine ausschlaggebende Rolle spielt.

Juatang argumentiert, das die Nachfrage nach kleineren Displays deutlich zurückgegangen ist und Apple wohl anscheinend den Mehrwert in den deutlich größeren Displays sieht.

In der Gerüchteküche rund um das neue iPhone ist zumindest derzeit nichts über das iPhone SE zu lesen.

(Bild: Apple)

 

Es gibt 32 Antworten im Forum.