iosinthecar

Autohersteller Audi im nächsten Jahr mit Apple CarPlay

Einer Presseankündigung des deutschen Autoherstellers Audi zufolge plane man sowohl Google Android Auto, als auch Apples Lösung CarPlay in kommende Fahrzeuge des Jahres 2015 zu integrieren. Die technischen Entwickler von Audi arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung und verhandeln schon mit Apple. Noch ist Audi nicht von Apple in der offiziellen Liste der CarPlay-Partner aufgenommen worden.

Auch Google hatte eine ähnliche Lösung unter dem Namen „Google Open Automotive Alliance“ (OAA) ins Leben gerufen. Dort ist Audi als Gründungsmitglied vertreten. Erste Fortschritte mit Google’s Lösung seien schon zu sehen. So könne man sich mit Google Maps navigieren lassen, oder mit Google Play Music Musik anhören.

Apple stellte CarPlay auf der WWDC 2013 unter dem ursprünglichen Namen „iOS in the Car“ vor. Der Begriff bezeichnet Apple’s Lösung, die bekannte iOS Oberfläche auf das Display eines Autos zu integrieren und so beispielsweise die Apple Karten zu nutzen, die Musik auf dem iPhone zu hören und noch vieles mehr. Verfügbar ist es für iPhone 5 und aufwärts mit iOS 7.1 und aufwärts.

Hier gehts zum Diskussionsthread im Forum
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.