update

Apple veröffentlicht MacBook Air EFI Firmware Update 2.8

Nachdem Apple am gestrigen Abend das SMC Update v2.0 für das MacBook Air Mitte 2013 veröffentlicht hat, gibt es heute direkt das nächste Update. Hierbei handelt es sich um das EFI Firmware Update 2.8, welches sich an die Besitzer des MacBook Air Mitte 2013 und Anfang 2014 richtet.  Als Verbesserungen gibt Apple die Zuverlässigkeit beim Deaktivieren des Ruhezustands und beim Systemstart an, wenn bestimmte USB- und Thunderbolt-Geräte angeschlossen sind. Desweiteren wird ein seltener Fehler mit dem Arbeitsspeicher behoben, der dazu führen konnte, dass das System unerwartet neu gestartet wurde. Auch der Ruhezustand des eingebauten Systembildschirms bei angeschlossenem Monitor wird jetzt wie erwartet aktiviert, wenn Boot Camp unter Windows ausgeführt wird. Das Update steht wie gewohnt über den Mac App Store zum Download bereit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.