Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

"It's Show Time": Apple kündigt Event am 25.3. an
#81

Das war das langweiligste was Apple je als Event gebracht hat, am Ende dann noch das gelaber von Schauspielern und Regisseuren, das zog sich wie alter Kaugummi. Und dann noch nicht mal nen Preis nennen, pff....
Gut ist, das Apple TV+ auch als App kommt, dann muss ich den völlig überteuerten Klotz nicht kaufen. Komisch das andere das gleiche in einem Stick hinbekommen...
Zitieren
#82

Die Meinungen in der Presse sind - freundlich gesagt - durchwachsen. Und wie immer nach einem Apple Event, kommen die wirklich harten Fakten erst danach ans Licht....
So ist bei dem News + Abo keineswegs die ganze Ausgabe der Zeitung gemeint, sondern nur einzelne Artikel. Die Apple KK wird einen Überziehungszins von fast 25 % haben.

Für D ist Readly da wohl die wesentlich bessere Alternative. Und Schlagzeilen und Headlines bekommt man mit jedem Feed kostenfrei aufs Smartphone.

Schön das Apple die ganzen Schauspieler (und Puppen) präsentiert hat - wie wäre es mal mit ein paar Trailern gewesen ?!
Die "Arcade Game Flat" dient nur für einzelne Titel welche Apple selbst bestimmt. Wer davon geträumt hat nun im Apple Store hemmungslos gegen monatliche Gebühr zu zocken hat sich verrechnet !

Das ganze gestern war viel Geblubber ohne harte Fakten. Wenig Preise, wenig konkretes.
Rückblickend wirkt auf mich persönlich das ganze wie ein Schnellschuss bei dem ganz offensichtlich noch viele Verhandlungen im Hintergrund laufen müssen.

So wird Apple die rückgängigen Verkäufe im Hardwarebereich nicht aufffangen können !
Zitieren
#83

@Denon
Ich verstehe dich, als neuer Samsung jünger. Jedoch weiß man doch eh das am Ende Apple wieder top Zahlen vorlegen wird. Wie immer....
Zitieren
#84

Die Beiden kann man nicht mehr ernst nehmen. Klingt nach vorbereiteten Textbausteinen.
Zitieren
#85

@Ayold @Matze71: Ich bin weder Samsung noch Apple Jünger, sondern sehe das ganze einfach unvoreingenommen.
Und wenn man die Presse heute liest, sieht man das ich mit meiner Meinung nicht alleine bin. Aber vielleicht sind das ja auch alles Textbausteine.

Das Forum wartet bestimmt gespannt auf Eure Argumente bezgl. dessen was da gestern präsentiert wurde. Oder vielleicht einfach Gegenargumente zu meinem geschriebenen. Ich bin da absolut offen für.....Für meinen Teil kann ich in meinem Post nichts entdecken was nicht so wäre. Ich habe da keine Trailer gesehen, wenig Preise gehört, sondern nur allgemeine Aussagen ohne wirklichen Inhalt. Aber wie schon geschrieben, lasse ich mich da gerne von Euch beiden belehren - vielleicht habe ich ja die falsche Keynote gesehen !

Mit den "Top Zahlen" ist das ja nun auch nicht mehr so wie es mal war. Natürlich sind die Zahlen nach wie vor sehr sehr gut - und Cook versucht ja mit dem gestrigen Abend ja alles damit dies so bleibt.
Zitieren
#86

Nein, sorry. Mit Deiner "Meinung" möchte ich mich nicht auseinandersetzen, dies halte ich für verschwendete Lebenszeit. Sie ist für mich runtergebrochen lediglich tumbes Bashing, allerdings deutlich elegenter verpackt als bei Deinem Adlatus.
Zitieren
#87

Na dann sind wir uns einig, du liest unsere Beiträge nicht und stempelst sie ungelesen ab und ich ignoriere deine Sticheleien... alles Gut  Daumen hoch
Zitieren
#88

Ach Leute, der eine sieht es so, der andere so, ist doch müßig darüber zu diskutieren. Apple hat halt was vorgestellt. Der eine findet es interessant, der andere nicht... was genau daraus wird, wird man in der Zukunft sehen...
Zitieren
#89

@*Steffen*: Ein Forum lebt doch von Diskussionen - und von Argumenten. Für meinen Teil finde ich schon das ich argumentiere und bei weitem kein "tumbes Bashing" betreibe. Mir fehlt aber die Gegenargumentation hier im Thread durchaus.
Oder gibt es keine ?!
Die Resonanz auf die gestrige Keynote ist ja auch hier im Forum durchaus "zurückhaltend". Trauen sich die meisten nicht Kritik zu äussern weil sie sonst gleich wieder als "Apple Hater" abgestempelt werden ?

Sorry, aber ein Forum in dem nicht diskutiert wird ist einfach Tot !
Zitieren
#90

@Denon hatten wir glaube ich schon mal. Ich persönlich brauche die Diskussionen nicht. Ist in meinen Augen verschwendete Zeit. Zwei Meinungen treffen aufeinander, es wird episch lange diskutiert und am Ende bleibt doch meist jeder bei seiner Ansicht...
Zitieren
#91

@access Die Sticks sind aber nicht so Leistungsfähig wie das AppleTV oder das Nvidia Shield. Das ist schon ein großer Unterschied, aber für Amazon-/Netflixserien mit niedriger Bitrate reicht eben auch ein schwachbrüstiger Stick. Hauptsache es steht 4K drauf.

"Wir sind Apple. Wir tragen keine Anzüge. Wir besitzen nicht einmal Anzüge."
Zitieren
#92

@*Steffen*: Finde ich persönlich schade, aber naja. Bei Diskussionen kann es eben auch mal passieren das man dem anderen was aufzeigt was dieser bis dato übersehen hatte. Vielleicht habe ich ja auch gestern bei der Keynote nicht alles mitbekommen, da ich zugegebenermassen ab einem gewissen Zeitpunkt nicht mehr hingeschaut habe, sondern was anderes gemacht habe.

Ausserdem dachte ich das wir im Forum inzwischen durchaus so weit wären auch Apple kritische Beiträge sachlich diskutieren zu können. Bis Post 84 war ja auch alles höflich und ohne Beleidigungen.

Aber okay, ich habe meinen Standpunkt zu der gestrigen Keynote deutlich gemacht - mit entsprechenden Argumenten wie ich betonen möchte. Leider kommt von der Seite welche die Keynote nicht so schlecht fanden wie ich nichts an Argumenten warum dies so ist. Schade !
Zitieren
#93

ihr dürfst selbstverständlich hier weiter diskutieren, hier wird auch nichts zensiert, solange es in geordneten Bahnen läuft. Auch Apple kritische Beiträge dürfen hier diskutiert werden.
Zitieren
#94

(26.03.2019, 14:52)*Steffen* schrieb:  @Denon hatten wir glaube ich schon mal. Ich persönlich brauche die Diskussionen nicht. Ist in meinen Augen verschwendete Zeit. Zwei Meinungen treffen aufeinander, es wird episch lange diskutiert und am Ende bleibt doch meist jeder bei seiner Ansicht...

Genau so ist es und genau deshalb halte ich mich aus solchen Threads (meistens) raus.
Am Ende einer jeden „Diskussion“ steht genau der gleiche Dissens, der schon in den ersten Posts - und etwa 25 anderen vergleichbaren Threads - zu lesen war.

Die Vertreter unterschiedlicher Meinungen lamentieren in sich endlos wiederholenden Posts die gleichen Texte gebetsmühlenartig vor sich hin.
Mal sachlich, mal provozierend, mal zynisch und schnippisch, altklug - oder auch beleidigend.
Und am Ende hat jeder die gleiche Meinung, die er 25 Seiten weiter vorn auch schon hatte.

Nutzlos verschenkte Lebenszeit.
Zitieren
#95

Danke!
Zitieren
#96

@Fraaay So lange der 4k Stick bei mir 4k inkl. HDR in super Qualität lifert, sehe ich keinen Mehrwert im ATV. Ich spiele nicht, daher bringt mir die Leistung nichts. NVidia kann und mag ich nicht beurteilen, ich hab3 keines und wollte aus genanntem Grund keines. Mittlerweile läuft Netflix und Amazon Prime bei mir über TV Apps, ich brauche also keinen Stick mehr.
Zitieren
#97

Die beste Keynote ist immer die im Juni. So wird es auch dieses Jahr sein. Das von gestern war nichts für mich.

Mac mini, iPhone SE, Watch, iPad Pro 11", iPad Air, HomePod, Garmin Fenix 6X Pro Solar
Zitieren
#98

Falls jemand den Event am Montag nicht sehen konnte, oder sich noch einmal ansehen möchte  Popcorn https://youtu.be/TZmBoMZFC8g
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste