Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Upgrade vom MBP 2017 13 Zoll auf 2019 13 Zoll?
#1

Hallo Forengemeinde,

ich habe aktuell die Möglichkeit mein altes MBP aus 2017 mit 13 Zoll, 256GB, 8GB, ohne Touch Bar gegen ein 2019er Modell mit TB, 128GB, 1,4GHz und ebenfalls 8GB RAM einzutauschen. Da ich aktuell gerade so 50 GB der Festplatte belegt habe und nicht vor habe es viel mehr werden zu lassen, ist der kleinere Speicher überhaupt kein Problem. 

Da ich mein 2017er recht gut loswerden würde, müsste ich für das Upgrade auf das neue ca. 130 Euro hinlegen.


Die aufwendigsten Aufgaben sind gelegentliche Videoschnitte mit iMovie und Sims 4.  Laugh

Ich bin total unschlüssig, ob ich wechseln oder beim alten MBP bleiben soll. Vielleicht stand ja jemand kürzlich vor einer Ähnlichen Frage oder möchte einfach seine Meinung teilen.

Edit: Oder doch warten? Wobei ich nicht denke, dass die Preise der neuen Modelle 2020 so schnell sinken werden.
Zitieren
#2

Bis auf die Touchbar macht der Tausch an sich keinen Sinn. Welche CPU ist denn in deinem 2017er verbaut?

Ich denke eher es wäre für dich ein Downgrade [emoji848]
Zitieren
#3

@turbocharged255 2,3 GHz Dual‑Core Intel Core i5 (Turbo Boost bis zu 3,6 GHz. Die 2019er haben ja 1,4 GHz Quad Core (Turbo Boost bis zu 3,9 GHz).
Zitieren
#4

die CPU ist schon deutlich schneller.
Wenn du mit der Mehrleistung etwas anfangen kannst und/oder die 130€ übrig hast für ein neues MBP mit neuer Garantie, dann würde ich zuschlagen.

iPhone X (12.3)
iPad Mini 5
MBP Early 2015
Zitieren
#5

Für nur 130€ würde ich das auf jeden Fall machen.
Zitieren
#6

Danke euch.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste