Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

47 Jahre gesperrtes iPhone 3GS - wie entsperren?
#21

Ich hab‘s zwar nicht behauptet. Ich würde aber dabei bleiben, dass es damals, als das 3 GS aktuell war, noch keine iCloud gegeben hat.
Zitieren
#22

@Grufty beim Release vom 3GS in 2009 gab es die iCloud noch nicht, sie wurde erst in 2011 eingeführt. Kann somit aber dann auch auf dem 3GS genutzt werden. Ab iOS 5.

Erscheinungsjahr 12. Oktober 2011
Betriebssystem ab: iOS 5, Mac OS X Lion, Windows 7 und neuer, Windows 10 und neuer über den Microsoft Store

https://de.wikipedia.org/wiki/iCloud
Zitieren
#23

Danke für die Info.
Zitieren
#24

(15.12.2020, 20:47)weisser435 schrieb:  Das iPhone 3GS ist nicht mehr mit meinem iCloud Konto verbunden, zumindest erscheint es nicht in den verwalteten Geräten.

Wurde bereits oben gesagt.
Also entweder es wurde aus seiner Cloud gelöscht oder es war nie damit verbunden gewesen.

hacktivation ging damals mit einem Tool. Google mal danach.

iPhone X (13.7)
iPad Mini 5
MBP Early 2015
Zitieren
#25

@xxxxunknown
Also das da alle Geräte angezeigt werden ist auch nicht ganz richtig .
Zunindest bei mir nicht.
Es sind mit meiner Apple ID 15 iDevice verbunden, aber es werden wenn ich meine Geräte aufrufe in der Cloud nur 9 angezeigt.
Wenn ein Device anscheinend längere Zeit nicht aktiv war wird es wohl nicht angezeigt.
Mein Uhr iPhone zB , wohl zu alt, (zur Zeit im Ruhestand) wird nicht angezeigt. Dann wird auch nur ein iPhone 4 angezeigt obwohl ich davon 3 habe (1 aktiv , 2 im Ruhestand), usw.
- Also ist es nicht zwangsläufig das es angezeigt werden muss bei T-Ersteller.
Zitieren
#26

Okay das ist mir dann neu.
Ist es dir möglich, die Geräte wieder erkennbar zu machen in deiner Cloud?
Oder müssen sie dafür noch einmal mit dem inet verbunden sein?

Woran erkennst du das 15 Devices mit deiner ID verbunden sind?

iPhone X (13.7)
iPad Mini 5
MBP Early 2015
Zitieren
#27

@xxxxunknown
Woher ich das weis? weil Sie mit Apple ID verbunden sind, und über find mein iPhone wenn aktiviert auch gefunden werden.
Das UhriPhone nicht , ich habe das iPhone 3G noch nicht probiert.
Das 3Gs wird mir in der iCloud angezeigt, wie gesagt auch ein 4er, mein 4s wird zZ auch nicht angezeigt.
Ein MacMini wird auch nicht angezeigt. die beiden MacMini die ich hin und wieder nutze schon.
Meine MacBook`s werden auch angezeigt.

Mehr kann ich jetzt nicht sagen.
Zitieren
#28

Meinst Du mit Uhr iPhone eigentlich immer die Apple watch?
Zitieren
#29

@Grufty ich denke eher das Ur-iPhone [Bild: 1f601.png]
Zitieren
#30

@*Steffen*
Richtig.
Nicht Uhr sondern "Ur" . Rechtschreibkorrektur !
Zitieren
#31

@weisser435 Das iPhone kannst du im DFU Modus wiederherstellen löschen, dann ist die Sperre raus, allerdings sind dann auch deine Daten weg.

Wenn du kein Backup hast gibt es keine Chance mehr an deine Daten ranzukommen.

Per DFU kannst du zumindest das iPhone wieder verwenden.
Zitieren
#32

@René
Das wäre ja schlimm, wenn man ein iPhone , welches Code / Cloud geschützt ist,
durch DFU Modus einfach wieder herstellen kann Huh
Zitieren
#33

@Jens72 Klar, deswegen kann man es ja auch nur löschen. Hab mich wahrscheinlich falsch ausgedrückt. Apple meint aber mit "Wiederherstellen" die Wiederherstellung des Werkszustandes, nicht die Wiederherstellung von persönlichen Daten.
Zitieren
#34

@René
Das meine ich auch.
Das wäre ja schlimm wenn man ein durch Code geschütztes, geklautes iPhone einfach in den Werkszustand neu aufsetzen kann.
Das wäre ja verherend. Vor allem da hier seit 10 Jahren davon geschrieben wird, das ein gefundenes oder gekalutes iPhone mit Code ein Briefbeschwerer wäre. Dann ist nach deinem Schreiben jedes geschützte iPhone zwar Datentechnisch geschützt, aber jeder kann so ei fremdes iPhone dann selbst nutzen.
Zitieren
#35

Das war, vor Einführung der iCloud Aktivierung/Sperre ja auch so.
Zitieren
#36

@Jens72 Korrekt! Und hat @Matze71 auch schon richtig geschrieben.

Bei iPhones die entweder noch keine Aktivierungssperre haben (sehr alte iOS Version) oder bei iPhone bei denen die Aktivierungssperre nicht eingeschaltet wurde, kann durch den DFU Modus es gelöscht und z.B. durch einen Dieb neu verwendet werden.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste