IVW
Hallo, Gast! Registrieren
Hol dir unsere App: iszene.com App

[Gelöst] Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 ....
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SanDiego86 Offline
Member
***
Avatar
Beiträge: 190
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 1

07.02.2009, 03:11 | #1
[Gelöst] Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 ....
Guten Abend oder auch leider schon gute Nacht,

ich hab mich die letzten Stunden mit meinem iPhone beschäftigen müssen, da ich leider dabei gescheitert bin, ein werksneues, aktiviertes, jailbreaked und unlocked iphone (1. Generation) zu zaubern.

Ich hatte vorher FW 2.2 drauf und konnte das damals aus den Staaten mitgebrachte alte iPhone einwandfrei mit einer Prepaidkarte nutzen. Nun dachte ich mir, schmeiß doch mal 2.2.1 drauf. Ich wollte das mittlerweile zugemüllte iphone auch mal wieder komplett aufräumen und hab es daher auf 2.2.1 mit werkseinstellungen zurücksetzen.
Dabei ist leider die Aktivierung flöten gegangen, sodass ich jetzt nicht einfach quickpwn drüber laufen lassen kann.

Daher hab ich mit Pwnage eine Custom FW erstellt und wollte sie per iTunes einspeisen. Leider kommt es dabei immer zu Fehler 1604 (Wiederherstellungsmodus) oder Fehler 1600 (DFU Modus). Hab es bereits am Mac (10.5.6) und WinXP probiert....

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, mein iPhone wieder zu retten.... Mich lässt es einfach nicht schlafen... so ein mist

Vielen Dank
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.04.2009, 22:56 von Linc84.)
Zitat @
SanDiego86 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 190
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 1

07.02.2009, 03:55 | #2
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu l
Muss wohl vorerst unverrichteter Dinge aufgeben....
Hab alte Custom FWs probiert, iTunes neuinstalliert usw... irgendwie will er nich.

Ich hoffe, ihr habt ne kluge idee, nachdem ich aufgestanden bin
biiiitteeee
Zitat @
SanDiego86 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 190
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 1

07.02.2009, 03:56 | #3
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu l
Muss wohl vorerst unverrichteter Dinge aufgeben....
Hab alte Custom FWs probiert, iTunes neuinstalliert usw... irgendwie will er nich.

Ich hoffe, ihr habt ne kluge idee, nachdem ich aufgestanden bin
biiiitteeee
Zitat @
Frank
Unregistered

 

07.02.2009, 11:36 | #4
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu laden
Bist du dir sicher das du auch richtig im DFU Modus bist?Weil der macht soweit ich weiss unter 10.5.6 Probleme.
Zitat @
SanDiego86 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 190
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 1

07.02.2009, 11:45 | #5
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu laden
ja, ich bin 100%ig im DFU Modus gewesen. Habe das unter WinXP eingestell.
Bildschirm des iPhones war schwarz und auch unten in der Tastkleiste wurde DFU Modus angezeigt.

Ich kannd as iPhone auch nur noch im Wartungsmodus oder DFU Modus mit iTunes verbinden. Andernfalls sagt iTunes, es gäbe Probleme mit SIM, PIN und aktivierung.

Mich wundert es nur, dass ich auf keinen Fall Custom FWs draufspielen kann.
Die originalen FWs lassen sich ohne Pobleme drauf spielen. Hatte zwischenzeitlich wieder 2.2 drauf, nun wieder das originale 2.2.1
Sobald ich aber anfange eine custom FW zu nehmen, kommt es je nach modus zu fehler 1600 oder 1604.

Es kann doch nciht sein, dass das iPhone unbrauchbar geworden ist.
Bitte rettet es mit mir
Zitat @
gunky
Unregistered

 

07.02.2009, 12:15 | #6
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu laden
Also gepushed hast Du Deinen Betrag, alle Achtung.
Hast Du bedacht das dieses Forum in Mitteleuropa beheimatet ist und zu nachschlaferner Zeit, Antworten einwenig länger dauern als zur "Stoßzeiten".
16er Fehler haben meistens etwas mit den Treibern bzw. USB zu tun.
iSuche
https://iszene.com/thread-39738.html
https://iszene.com/thread-39550.html

Versuch die neueste Version von iTunes und stecke das USBKabel bei
WINtel -> direkt
MAC-> über USB Hub
an.

greetings
gunky
Zitat @
SanDiego86 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 190
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 1

07.02.2009, 18:31 | #7
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu l
danke für die tipps.

Bin immer noch verzweifelt am Probieren. Hab auch USB Hub am Mac ausprobiert. Immer der selbe Fehler. Das kann doch eigentlich nicht sein. Hab mittlerweile sogar schon den 3. PC durch.

PS: Gepushed würde ich das aber nicht nennen. Nur weil ich zwischen 2 und 3 Uhr zwei mal gepostet habe? Wollte doch nur mitteilen, dass meine Versuch enicht geklappt haben. Sieht vllt. durch den Doppelpost (ka warum der da ist) so aus.... Ab dem Moment hab ich eher auf Posts geantwortet^ Sorry, wenn das zuviel war. kommt nicht wieder vor.
Zitat @
gunky
Unregistered

 

07.02.2009, 18:42 | #8
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu laden
Mit welcher Version von iTunes arbeitest Du ?
Dir ist schon klar das da auch Treiber mitinstalliert werden.
Alte Version iTunes, alte Treiber, nix neue Firmware. Biggrin
Da kannst Du rumstecken bis der USB Stecker abfällt.
Hatte das Prob am Wochenende bei einem Kumpel, auch immer 1600er Fehler.
Ich Idiot habe auch nicht die Version seines iTunes überprüft.
Eine Stunde verschi..., Du weist Biggrin , USB Kabel gewechselt... das ganze Programm.
Als ich das Prog checkte, neues drauf, update 2.2.1, jailbreak.

Kumpel Happy, gunky Happy, gunkyne Happy weil Kumpel aus dem Haus Rofl

Geduld, Geduld
Zitat @
SanDiego86 Offline
Member
(Threadstarter)
***
Avatar
Beiträge: 190
Registriert seit: Feb 2008
Bewertung: 1

07.02.2009, 21:44 | #9
RE: Iphone (1.Gen) auf Werkseinstellungen gesetzt - Probleme aktives 2.2.1 drauf zu l
sooo, hab es nun endlich geschafft.
Hatte iTunes neuinstalliert usw... USB Hub am Macbook... alles wollte nicht.

Konnte es bei einem Freund mit macbook white machen. Er hatte auch noch kein 10.5.6 drauf.
Weiß nicht, was bei mir schief gelaufen ist... Aber hier war ich irgendwie zu blöd.
naja, was solls, jetzt gehts ja ^^

Danke für eure Tipps.
kann nun hier geschlossen werden
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2009, 21:45 von SanDiego86.)
Zitat @

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Gelöst] Probleme mit iPhone 11 PRO ChristianFuerst 7 1.060 30.11.2019, 19:03
Letzter Beitrag: RAD2411
  [Gelöst] Hotspot über iPhone Probleme bongolippe 3 822 11.10.2019, 00:15
Letzter Beitrag: bongolippe
  [Gelöst] Kann mein iPhone durch zurücksetzen auf Werkseinstellungen beschäftigt worden sein? smb011213 7 3.719 01.12.2014, 22:55
Letzter Beitrag: Knorrr
Exclamation [Gelöst] Probleme bei Wiederherstellen iPhone 5S Psferox 10 4.871 31.01.2014, 20:54
Letzter Beitrag: Schwarzer Engel
  [Gelöst] 3g nach return auf Werkseinstellungen geht nix mehr mistermelker 30 6.785 03.10.2013, 12:35
Letzter Beitrag: mistermelker



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste